1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe beim exportieren von .flv nach .mov

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von PatricsBruder, 21.03.09.

  1. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Hi Leute!
    Ich hoffe, das ist hier in der richtigen Abteilung...
    Ich brauche eine software, die mir .flv-Dateien in .mov-Dateien wandelt.
    Habe schon MpegStreamclip und Handbrake probiert. Geht nicht.
    Was gibt es da noch???

    Danke für Eure Antworten, wäre mir wichtig. :)
     
  2. gimmick24

    gimmick24 Antonowka

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    361
    VLC, Quicktime-Player.
     
  3. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Was genau macht denn Probleme. Es gibt ein Plug-In für QT, hast du das?
     
  4. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Welches ist das denn?
     
  5. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Nachtrag:
    Hab QT Pro
     
  6. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Ich glaube er meint "Perian".. Wenn nein, dann empfehle ich dir das ;)

    Gruß comfreak
     
  7. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Perian habe ich.
    Aber wie nutze ich das denn?
     
  8. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Wenn ich die Datei mit QT öffne höre ich nur, schwarzer Bildschirm...
     
  9. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Nimm lieber VLC!

    Quicktime und der Codec von flv mögen sich nicht so gerne!
     
  10. comfreak

    comfreak Roter Stettiner

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    959
    Überprüfe doch mit einem flv-fähigem Player (bsp. VLC) nach, ob das Video überhaupt funktioniert und nicht im Vorfeld schon "kaputt" ist..

    comfreak92
     
  11. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
  12. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    DIe Videos sind okay, hab das schon mal codiert...
     
  13. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Ignoriere mal den schwarzen Bildschirm. Sichere den Film als .mov. Vielleicht klappts ja.
     
    #13 Freddy K., 21.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.09
  14. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    easy-to-use app:
    ffmpegX

    wirf dein flv in die linke hälfte, rechts mov auswählen, rechnen lassen, fertig.
     
  15. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Das probiere ich mal. Melde mich dann morgen.
    Danke Euch allen für die Ideen, Ihr seid super!:-D
     

Diese Seite empfehlen