1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe bei JAVA...!

Dieses Thema im Forum "PHP & Co." wurde erstellt von zuckerrohr, 07.03.08.

  1. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    Hy Leute,
    also ich brauche langsam aber sicher nen bissel JAVA für die Homepage...bis jetzt konnt ich immer die vorgaben nutzen bzw. hatte da jemanden den ich fragen konnt...muss dazu sagen, dass ich ein bissel Plan von HTML, Delphi, VB/VBA hab, aber noch nichts mit JAVA am Hut hatte (bis jetzt)...also hier mein Quell-txt:

    var text = 'txt';
    var zaehler = 0;
    var inter = window.setInterval('anzeigen()',100);

    function anzeigen()
    {
    zaehler++;
    if(zaehler <= text.length)
    { res = text.substr(text.length-zaehler,zaehler); }
    else
    {
    res = text;
    for(i=text.length; i<= zaehler; i++){ res = ' '+res; }
    }
    if(zaehler > 100+text.length){zaehler = 0}
    res = res.substr(0,100)
    window.status = res;
    }

    so, dass soll eine Laufschrift werden...also wenn ich das nun erstmal in meinem JAVA-Editor (NetBeans, finde ich besser bzw. übersichtlicher für den Anfang als Eclipse) und wenn ich das aber ausführen will sagt er mir, dass ich die Klassen noch angeben muss...so nun meine Frage (also ich weiß schon was Klassen sind), aber was muss ich machen und wie? fehlt sonst noch was?
    Danke...
    und bei einem bin ich mir auch noch nicht ganz sicher, kann ich den Skript-Befehl auch gleich in den HTML-Txt schreiben oder brauche ich das jedesmal den Verweis (scr, ...)? Habe gelesen, dass Netscape der einzigste Browser wäre, der direkt in HTML geschriebene JAVA-Anweisungen umsetzten könnte -> stimmt das bzw. gibt es da noch nen anderen Weg?
     
  2. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Java != Javascript.
     
  3. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    ok, danke, aber wenn ich ganz ehrlich bin, kann ich damit noch nicht viel anfangen o_O sorry, vll kannst du es mir noch mal irgendwie erklären???
     
  4. .jan

    .jan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    124
    Was der MacMark dir in aller knappheit versucht hat zu verklickern ist, daß das was du da für deine Homepage schreibst JavaScript ist und das Netbeans ein Editor für Java ist. Und da nun wie schon zuvor editiert Java != Javascript kann Netbeans mit dem Scriptschnipsel nichts anfangen.
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    MacMark will damit sagen, dass Java (was Du in deinem Text schreibst) was anderes als JavaScript (wovon Du einen Quelltext veröffentlicht hast und was Du wohl auch benutzen willst).
    [wollen Sie mehr wissen?]
    Code:
    <html>
    <head><title>Test</title>
    <script type="text/javascript">
    
    [B]Hier deinen Quelltext rein und dann als html Datei speichern und mitm Browser aufrufen[/B]
    
    </script>
    </head>
    <body>
    </body>
    </html>
    
     
  6. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    ach so, da stand ich wohl eine bissel auf der Leitung...aber danke nun habe ich es verstanden...
     
  7. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    danke erstmal...so, jetzt habe ich aber noch eine Frage, wieso sehe ich die Laufschrift nur in der Statusleiste? wenn ich sie zB ausblende sehe ich ja gar nichts mehr...verändert sich auch nicht, wenn ich es zwischen <body></body> schreibe...was muss ich ändern, wenn ich sie nun an eine bestimmt Stelle auf meiner Site haben will? also zb zwischen zwei Bilder oder zwischen einen Absatz von zwei Textstellen?
     
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Na weil der Ticker/die Laufschrift eben die Statuszeile ändert, das erkennt man an diesem Code:

    window.status = res;

    Andere Ticker findest Du z.B. hier.
     
  9. zuckerrohr

    zuckerrohr Elstar

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    73
    danke, jetzt habe ich alles gefunden was ich gesucht habe...musste zwar noch eine Weile basteln, bevor ich alles so hatte wie ich es wollte(besonders mit den style-type), aber jetzt funktioniert alles.
    PS: schicke Seite mit vielen guten Beispielen
    War wieder ein ganz feines arbeiten mit euch :)
     

Diese Seite empfehlen