1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche eine Kaufberatung - bitte helfen. - Apple Computer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Casi, 18.09.08.

  1. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hey Leutz,
    ich brauch mal wieder ne Kaufberatung von euch.

    Es geht sich um folgendes:
    Ich bin Besitzer eines iMac und vllt nicht ganz zufrieden damit. Ich habe ein relativ kleines Zimmer und der Bildschirm des iMacs ist auch als TV gedacht. Dafür ist er vonner größe eigentlich optimal. Nun, ich schaue mir immer lieber FullHD Filme an, sodass ich mir überlegt habe nen ext. BluRay Player zukaufen und dann auf dem iMac HD Filme zuschauen. Leider kann der iMac kein HDCP, somit auch keine originalen FullHD Filme wiedergeben. Der andere Punkt ist, ich werde mir wohl spät. nach Weihnachten eine xbox360 kaufen. Die kann ich aber leider auch nicht mit dem iMac betreiben, da dieser keine Videoeingänge bietet und wenn ich die xbox über einen ElgatoTV Stick anschließe, kann ich mir auch direkt ne PSone kaufen (von der Grafikdarstellung her).

    Jetzt meine Idee, die mir mal durch den Kopf geschossen ist:
    Ich verkaufe meinen iMac. In der Bucht geht 'mein' iMac für ca. 1300€ an andere Leute. Also ist mein Budget ca. 1300€.
    Nehmen wir mal an, es kommen neue Macbooks, und die wird es bestimmt geben (;)), kauf ich mir ein Macbok für ca. 800€ (der Gedankengang: Apple wollte seine Preispolitik eh radikal nach unten setzen und ich studier in Dortmund, die machen mit bei Apple on Campus, d.h. ich bekomme schonmal den größeren Rabatt). Da ich jetzt aber noch ein TFT brauche, hab ich mich mal umgeschaut und den hier gefunden. Einen Dell 2407WFP (ebay für ca. 400€ neu, shops ab 500€). Der ist genauso groß wie mein iMac Bildschirm, kann HDCP und ich kann ein Macbook UND die xbox360 dran anschließen.

    Ein paar Sätze noch zudem, was ich mit dem Mac alles machen würde:
    Internet, Musik, Fotos, das sollte jedem klar sein ;) - Da ich bald ne Kosole habe, werde ich wohl den iMac nicht mehr (aber auch nicht weniger ;)) zum spielen missbrauchen. D.h. das höchste der Gefühle ist ne 12GB Bootcamp partition wo mein CS1.6 drauf läuft und wenn dann bald Diablo3 rauskommt ..................... wird das auch wieder vertreten sein :cool:

    Jetzt bräuchte ich mal eure Meinung.

    Klappt das mit dem Budget? Werde ich damit glücklich?
    Hat jmd diese Konstellation: Macbook, 24" TFT und xbox (bzw PS3)? Positive oder negative Erfahrungen?
    Habe ich irgendwo in meinen verkorksten Gedankengängen irgendwelche Fehler, wo ich dann am Ende darstehe, ohne irgendein Mac? Ist irgendwas fehl oder falsch geplant?

    Ich bitte um euren Rat!

    Gruß,
    Casi
     
  2. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Hmm, auf den ersten Blick fällt mir dazu nur auf: denkst du, dass du mit einem 24" TFT anständig zocken kannst? Wenn die im Test schon bemängeln "Im Spieletest konnten wir mit seinen 7 Millisekunden bei der Reaktionsgeschwindigkeit zwar geringe Bewegungsunschärfen wahrnehmen...", dann wäre ich schon etwas skeptisch. Ich weiss ja nicht, wieviel du spielst, aber bei einer Nacht GTA4 würde mir da bestimmt schwindelig werden! ;)

    Ich hab' meine XBOX360 an einem leckeren Samsung 32" LCD mit extra "Game Mode"... Darüber geht gar nix!
     
    Casi gefällt das.
  3. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hm, den Punkt hab ich noch gar nicht bedacht. Gut dass ich nochmal nachgefragt habe.

    Nach einer kurzen Überlegung:
    Also mit dem TFT vom iMac konnte ich Egoshooter relativ perfekt spielen. Wird der Dell da schlechter abschneiden als das eingebaute Teil vom iMac??

    Edit:
    Ja mist, jetzt steh ich erstmal da, Ich bin total am zweifeln, ob das wirklich net gut ist, mit dem Teil zu zocken ... Hat jmd Erfahrungen mit einem guten 24" Monitor?

    Edit2:
    Nachdem ich bis jetzt mir ca 100 verschiedene Tests über div 24" Monitore durchgelesen habe, bin ich erstmal zum folgenden Entschluss gekommen.
    Da ich wohl eh erst den Monitor haben werde und mir dann ein Macbook kaufen werde, werd ich den Monitor ausgiebig bei nem Freund (der hat ne xbox) testen. Wenn da echt schlieren auftreten, die man als störend empfinden kann, wird das Teil zurück geschickt..
    Vorrausgesetzt, hier kommt jetzt jmd mit nem Bombentipp, der den Dell Monitor in Sachen Game-, Videoperformance und Design schlagen kann! Also, ich bitte trotzdem auch um TFT Vorschläge (einzige Bedingung, um 400€).
     
    #3 Casi, 18.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.08
  4. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Klingt super. Würde es wohl auch so machen! ;) Viel Glück dabei!
     
  5. Commader

    Commader Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.10.07
    Beiträge:
    70
    Macbook ---> 24 Zoll...
    geht das überhaupt oder hab ich da was falsch verstanden o_O
    lg
     
  6. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Macbook an einem 24" TFT anschließen !? Was sollte daran nicht gehen?
     
  7. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Glaube Commader hat eher an ein 24" MacBook gedacht ... ;)
     
  8. seb9

    seb9 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    144
    Also über Bewegungsunschärfen braucht man sich heute nichtmehr solche Gedanken machen, selbst nicht-Tn Panel haben da heute genug auf dem Kasten. Wer mit nem iMac 24"er zocken kann, stört sich an den anderen 24er Modellen sicher nicht.
    Wesentlich problematischer in deinem Anfangspost ist, dass du zu einem Test auf Chip verlinkst. Chip ist nicht, nie, niemals zu vertrauen. Klingt dämlich, sie schaffen es aber nicht obejtkive, nachvollziehbare Tests zu verfassen, auch die Bestenlisten sind oft sehr willkürlich.
    Geht es um Monitore is Prad.de Adresse der Wahl. Schau dich dort um, schildere dein Anliegen und du wirst kompetente Hilfe bekommen, falls dir die angebotenen Hilfestellungen (Tests, Vergleiche etc.) nicht genügen.
    #Was es mMn als wirklich zu beachten gilt:
    1) Panel: TN sind extrem Blickwinkelabhängig, je nachdem wie weit du von deiner Konsole weg sitzt kann das Probleme machen
    2) 24" haben eine Auflösung von 1920x !1200!. Wenn der Monitor das 1080p Bild als 1080P Bild anzeigen kann ist alles in Ordnung, informier dich, ob er evtl. immer auf 1200 streckt, da kann es Eierköpfe geben (Stichwort: Interpolation).
    mfg
    seb
     
    Casi gefällt das.
  9. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    btw: 1920x1200 ist gleichzeitig auch auch das maximale, was ein aktuelles MB extern darstellen kann.
    ich kenne mich ja nicht wirklich aus, aber ich würde ich den TFT dann auch bald-möglichst an
    einem MB ausprobieren - sicher ist sicher.
     
  10. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Was größeres brauche ich auch nicht :)
    @seb9: joah auf prad.de bin ich mitlerweile auch gestoßen. Die haben sehr viele Tests und ich hab da bestimmt schon stundenlang mir sachen durchgelesen. und ich werde mir gleich weiter sachen durchlesen :)
     
  11. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    So, auf ein Bildschirm habe ich mich jetzt geeinigt: Hyundai W241D
    Prad.de Test klingt ordentlich und viele weitere Userberichte bestätigen, dass es ein guter Monitor ist.

    Jetzt meine Frage: Meint ihr, dass es eine gute Idee ist, den iMac zuverkaufen um sich ein (von den neuen auf die ich warte) Macbook zukaufen mit nem TFT. Damit ich halt nicht noch ein 2. Bildschirm neben meinem iMac hätte extra für die xbox?

    Gruß,
    Casi
     

Diese Seite empfehlen