1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche dringend hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von carmen.flux, 26.02.09.

  1. carmen.flux

    carmen.flux Erdapfel

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    2
    :-[Hallo Ihr Auskenner,

    habe ein Riesenproblem und bin leider technisch völlig unbegabt. Arbeite auf einem Mac G5 OSX Version 10.4.11 und benutze als Mailprogramm Eudora.
    Gestern waren plötzlich zwei Eudora-Ikons - In- Out - auf meinem Schreibtisch. Um diese zu schützen, legte ich sie in meinen Dokumentenordner (das war bestimmt ein Fehler). Ein paar Stunden später waren sämtliche Mails von 2007-2008-2009 (meine ganze Arbeitsgrundlage) komplett verschwunden. Die In-und-Out Box war einfach leer.
    Dann sagte man mir:

    Versuche, eine funktionierende Datei "Eudora Settings.bkup" (es kann mehrere Versionen davon geben) zu finden.
    Eudora beenden, NICHT über das Programm-Symbol starten, sondern die Settings-Datei doppelklicken.
    Wie gesagt, es können mehrere Versuche mit verschiedenen Dateien nötig sein. Aber immer wieder Eudora beenden, bevor du versuchst, es neu zu starten!

    Das habe ich getan, daraufhin verschwand in der Leiste oben in der Outbox komplett das Fenster. Zwischenzeitlich ist es so, dass Eudora öfters keine Mails mehr verschickt bzw. annimmt. Und das eingehende Mail in 3-4 facher Ausführung eingehen.

    Jetzt frage ich mich wirklich, wo sind meine Mails geblieben?? Liegen Sie noch auf dem Rechner. Wenn nicht, wäre das eine echte Katastrophe für mich. Was kann ich tun?

    Weiß jemand einen guten bzw. auch für mich verständllichen Rat ? Würde mich sehr freuen,

    viele Grüße
    Carmen
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Apple Mail starten und Mail sagen, es soll aus Eudora deine Mails importieren. Dann hättest du wenigstens schon mal deine Mails wieder. Alternativ zu Apple Mail ginge auch Entourage.

    Wenn es geklappt hat, dann wäre das der ideale Zeitpunkt, bei einem der beiden Alternativen zu bleiben.
     
  3. carmen.flux

    carmen.flux Erdapfel

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    2
    erstmal ganz herzlichen dank für die antwort! ich denke es ist wirklich besser, dass ein mensch der sich etwas auskennt mal draufschaut.,
    viele grüße
    carmen
     
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Versuche doch mal, was der Vorposter geraten hat. Und dann schaust du dich mal nach einer externen Festplatte für regelmäßige Backups um, bzw. suchst dir einen Online-Service, wie Mozy oder Dropbox und dein Leben wird weniger stressig. So long.

    Ah, und nochwas. Wenn du Glück hast, liegen die Mails noch bei deinem Provier auf dem Server. Schau da mal nach.

    Und nochwas: Mach Backups! :)
     

Diese Seite empfehlen