1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bräuchte mal Hilfe wegen Portfreigabe bei ner Fritzbox

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von TommyTom, 04.07.09.

  1. TommyTom

    TommyTom Empire

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    86
    Hallo zusammen,

    kann mir vielleicht jemand helfen?? Ich möchte bei meiner Fritzbox einen Port weiterleiten. Habe das auch eingegeben und funktioniert. Es soll der Port 15000 (Pulptunes) an die IP meines MacMini gehen. Habe da dann halt Port 15000 an IP 192.xxx.xxx.AA geleitet.

    Jetzt möchte ich das auch gerne für mein MacBook machen, aber wenn ich die Weiterleitung so wie oben eingebe, halt nur mit der IP es MB, also 192.xxx.xxx.BB, sagt die Fritzbox "Fehler, schon vorhanden"???

    Mache ich da was falsch, habe ich nen Denkfehler??

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Gruß Tommy
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Wenne den Port 2 ma irgendwo hinleiten willst, woher soll denn die Fritzbox wissen an welchen Mac er denn nun die Daten schicken soll ? Das ist schon normal so.
     

Diese Seite empfehlen