1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp - Windows XP startet nicht

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von teddyhh, 26.06.09.

  1. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    Hallo allerseits,

    wenn ich beim Auswahl-Menu ob ich OS X starten will oder XP, XP auswähle, friert das ganze ein. Die Maus bewegt sich nicht und XP startet auch nicht. Ich kann dann nur durch längeres gedrückt halten des Einschalt-Knopfs den Rechner ausmachen.

    Weiß jemand Rat?

    Lg
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Ist das irgendwann schon mal gelaufen?
     
  3. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    ja.. problemlos..
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Ist das XP Volume unter OS X sicht- und verwendbar?
     
  5. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    ne.. is ne ntfs partition
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Auch die sind unter OS X sicht- und verwendbar.
     
  7. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    ich bin n bischen trottelig.. die partition ist sichtbar .. :)
     
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Dann kopierst du jetzt folgendes als Admin in ein Terminal und speicherst den Output als Text, den du zippst und hier rein stellst (Kennwort erforderlich):
    Code:
    diskutil list; sudo fdisk /dev/disk0; sudo gpt -r show /dev/disk0; sudo xxd -l 1536 /dev/disk0; sudo xxd -l 1024 /dev/disk0s3;
     
     
  9. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    aehm.. wie stell ich denn eine zip-datei hier ein?
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.038
    Unter dem Antwortfeld auf Erweitert gehen, dann Datei auswählen und hochladen.
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Nach unten scrollen, "Anhänge verwalten"
     
  12. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    ah... ich hab immer das feld ganz unten benutzt ;) sorry..
     

    Anhänge:

    • disk.zip
      Dateigröße:
      1 KB
      Aufrufe:
      33
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Ich dachte eigentlich an: Text, nicht RTF
    Und vor allem: Den *ganzen* Output. *Kennwort eingeben*
     
  14. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    aehm.. mehr kam da nich..
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    k-e-n-n-w-o-r-t
     
  16. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    aehm.. so? :)
     

    Anhänge:

    • disc.zip
      Dateigröße:
      4,6 KB
      Aufrufe:
      31
  17. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Ja, so. Sieht insoweit intakt aus.
    Starte von der XP Install-CD, wechsle dort in die "XP Wiederherstellungskonsole". Je nach Version geht das entweder durch Eingabe von "R" am entsprechenden Aufforderungsbildschirm (das ist immer gleich der erste) oder durch drücken von F10 während des Bootvorgangs.
    Dort angelangt, versuchst du das Dateisystem der XP Partition zu reparieren durch Eingabe von:
    Code:
    chkdsk c: /p
     
  18. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    Klappt nicht... wenn ich jetzt die windows-CD auswähle friert auch alles ein...
     
  19. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.139
    Sämtliche (!) Peripheriegeräte abstecken, ausschalten, Strom trennen (ggf Akku raus), 1-2 Minuten warten, nur das notwendigste wieder einstöpseln (Keyboard, Maus), wieder Einschalten und NVRAM zurücksetzen (Cmnd+Alt+P+R).

    Du benutzt nicht zufällig einen dieser ach so tollen UMTS-Surfsticks o.ä.?
     
  20. teddyhh

    teddyhh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    258
    Hat hingehauen :) und ne.. kein UMTS-Stick..

    Danke! :)
     

Diese Seite empfehlen