1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp Windows XP Macbook - Treiberproblem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von CorbusieR, 03.05.09.

  1. CorbusieR

    CorbusieR Jamba

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    56
    hallo werte user,
    folgende frage: ich habe mithilfe von bootcamp xp home edition bla auf meinem macbokk installiert (Version 10.5.6).. hat alles ganz gut funktioniert, und ich kann windows jetzt auswählen und benutzen. Das Problem ist, dass anscheinend jegliche Treiber fehlen. Ich kann weder die Standarttasten wie Sound, leiser, lauter, heller, dunkler, usw benutzen, sowie das trackpad funktioniert nicht. Das ist ja alles zu verkraften, doch das fehlen der Grafiktreiber macht mir sehr zu schaffen. Und Netzwerkfähig ist das Macbook unter Windows auch nicht.
    Dann habe ich ein wenig rumgesucht und bei euch im Forum folgendes gelesen:

    "Wer SP1 oder SP3 benutzt, muss später für die Treiberinstallation laut Microsoft KB950716 die Registry ändern. Ich empfehle SP2 zu benutzen. "

    So, also mein Windows hat wie ich im nachhinein feststellen musst, SP3. Was mach ich jetzt? Muss ich jetzt alles wieder runterschmeißen, neuinstallieren und mir windows mit SP2 holen oder kann mir wer bei meinem Problem helfen?


    bin über jeder Antwort dankbar,
    Gruss Corbusier
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Was passiert, wenn du einfach die Leopard-DVD einlegst und versuchst, die Treiber zu installieren?
     

Diese Seite empfehlen