Bootcamp win7 64bit - Probleme"

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von TheZzzehg, 01.04.10.

  1. TheZzzehg

    TheZzzehg Gloster

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    65
    Hi leute

    nachdem ich mich gestern kurzerhand dazu entschlossen hatte "mal eben" Windows auf meinen neuen imac (i7 27" ati hd4850) zu installieren, musste ich feststellen dass das dann doch nicht so locker von der Hand geht wie propagiert.
    Zuerst hatte ich das bekannte "schwarzer Bildschirm nach Installation"-Problem, welches ich damit gelöst habe, den Beamer anzuschließen und die Installation somit an der Leinwand fertigzustellen. Der Bildschirm funktionierte wieder nachdem die AppleBootCamp-Treiber installiert waren.
    Ich dachte jetzt wäre alles ok, aber dem war nicht so:
    Auf voller Auflösung 2560x1440 verabschiedet sich offensichtlich der Graka-treiber in regelmäßigen Abständen; d.h. etwa jede Minute friert der Bildschirm für +- 1 Sekunde ein. Danach wird der Bildschirm kurz schwarz und erholt sich dann wieder. Windows sagt dann (frei) der Grafikkartentreiber war schuld. bei niedriger Auflösung kommt das Problem nicht vor.
    Ich installierte darauf hin ein Windows Update für ati-Treiber, was aber nichts gebracht hatte....
    Außerdem funktioniert die Bluetooth Magic-Mouse nur wenn ich sofort nach dem booten anfange rumzuklicken etc. Auch wenn ich für eine weile die Maus nicht mehr benutze funktioniert sie nicht mehr. Ich glaube der Bluetoothtreiber schmiert dann ab... (?)


    So ich glaub das wars fürs erste.
    Ich war mir nicht sicher ob der ge"sticky"te Threat "Bootcamp+Windows 7 RC1 7100 64bit =>Anleitung" eine Problemlösung dafür ist, da darin nur die Lösung und nicht das Problem beschrieben ist :)

    Naja ich hoffe ihr könnt mir helfen
    Grüße
    Paul
     
    #1 TheZzzehg, 01.04.10
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.10
  2. hillepille

    hillepille Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.357
    wie hoch ist denn die bildschirmwiederholungsrate eingestellt. ich hatte auch schon mal probs mit nem großen monitor, ati-grakas an nem digitalen ausgang, allerdings unter win. geholfen hat mir, die bildschirmwiederholungsrate von 75 auf 60 bzw. 59 zu setzen, das ist auch bei den lcd-bildschirmen heute kein prob mehr.
     
  3. TheZzzehg

    TheZzzehg Gloster

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    65
    Danke für die Antwort hillepille, ich konnte nur zwischen 60 und 59 Hz auswählen, hat aber keinen Unterschied gemacht.
    Auch neuer Grakatreiber hat nix gebrach, sondern die Sache eher noch verschlimmert, da der Fehler jetzt alle paar Sekunden auftritt...
    bin echt ratlos...
     
  4. beamersquad

    beamersquad Stechapfel

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    163
    Windows7 braucht viele neue Treiber , schau doch mal im Gerätemanager nach ob er alle Treiber hat, und bei der Graka ob da speziell für deine Karte der Treiber installiert ist oder nur ein Standardtreiber.
     
  5. TheZzzehg

    TheZzzehg Gloster

    Dabei seit:
    02.05.09
    Beiträge:
    65
    Danke Beamersquad, aber das war alles nicht der fall

    ich hab jetzt mal massiv windowsupdates installiert und dann wurde mir auch noch ein bootcamp update angeboten und jetzt scheint alles zu funktionieren... mal sehen ob das so bleibt :/