1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp VS OSX

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Horsti, 22.08.09.

  1. Horsti

    Horsti Alkmene

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    33
    Hallo
    Ich hab ein MacBook (Anfang 2008) mit der Intel GMA X3100 , 2gb, 2,4 c2d.

    Nun zu meiner Frage:
    Wie läuft World of Warcraft bei mir flüssiger?
    Wenn ich es per Bootcamp(XP/Vista/(Win7)) oder einfach per OSX spiele?

    Danke schonmal für die Hilfe
     
  2. Horsti

    Horsti Alkmene

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    33
    Kann mir keiner helfen?
     
  3. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Wenn du es unter OS X spielen kannst, brauchst du ja nicht deine Festplatte mit Windows zu verseuchen.
    Außerdem passen die Treiber dann alle schon und es fallen nervige Neustarts weg...
    Unter Windows würde es bestimmt auch gut laufen, aber wenn du die OS X Version hast (oder sind die hybrid ?) nimm die, vereinfacht dir das Leben... ;) Ich selbst spiele leider kein WoW, deswegen kann ich dir nix genaueres sagen.
    Viel Spaß! :)
     
  4. iWorm™

    iWorm™ Alkmene

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    32
    Kleiner Tip ... guter Zeitpunkt WOW aufzuhören! :D Spass bei Seite habe selbst mal gespielt ... aber mit der Grafikkarte "GMA X3100" wirst du unter beiden Betriebssystemen nicht wirklich glücklich! Selbst bei einer Windowsdose ... solltest du eine dedizierte Graka besitzen und nicht onboard! Also die Geforce 9400M sollte es schon sein damit du richtig flüssig in den großen Städten spielen kannst! Ich selber habe damals mit meinem Sony SZ3 gespielt und da ist ne Geforce 7600 Go drinnen die aber noch bei weitem besser ist als der GMA X3100!
     

Diese Seite empfehlen