1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bootcamp Volume wird nicht angezeigt

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von moeller92, 23.01.10.

  1. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    Hey liebe ATler, habe schon gesucht und einen Thread dazu gefunden der allerdiungs ein wenig älter ist und auch keine Lösung bietet...
    (http://www.apfeltalk.de/forum/bootcamp-startvolume-eintrag-t150417.html)

    Ich habe mir auf meinem i5 iMac 27" Windows 7 installiert und letztendlich auch alles wunderbar zum laufen gebracht.
    Allerdings kann ich Windows nur über die alt Taste am Systemstart starten und nicht über die OS X Systemeinstellungen....
    Wenn ich in Windows 7 bin kann ich allerdings OS X bequem über das Bootcamp Menü starten.

    Gibt es eine Lösung, sodass mir das Bootcamp Volume in den Systemeinstellungen angezeigt wird (Momentan steht einfach nichts da außer Mac OS X und Netzwerkstart)?

    MFG
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Alternativen NTFS-Treiber für Schreibzugriff (NTFS-3G, Paragon...) deaktivieren.
     
  3. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    Ha das ist ja komisch....!
    Total bescheuert dass das davon ausgebremst wird...
    Aber vielen dank dir ;)
    mfg
     

Diese Seite empfehlen