1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp und partitionen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Hellfire77, 30.11.09.

  1. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
    Wollte heute mit Bootcamp Windows installieren dort bekomme ich jedoch beim Bootcamp Assistenten gesagt er könne Dateien nicht verschieben daher sollte ich eine Sicherung machen und dann alles neu installieren.

    Wenn ich eine Partition mit dem Dienstprogramm tätigen will bekomme ich immer folgende Meldung:
    Beim Partitionieren ist folgender Fehler aufgetreten:

    Partitionstabelle konnte nicht geändert werden, da die Überprüfung des Dateisystems fehlgeschlagen ist

    Woran kann das liegen hab ich da was falsch gemacht ?
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Du solltest mal das Volume mit dem FPDP reparieren. Möglicherweise hängt da etwas. Oder es ist zu wenig zusammenhängender Speicherplatz vorhanden, um die für Windows gewünschte Partitionsgröße abzuzweigen.
    Eine Partitionierung mit dem FPDP nützt allerdings nichts, wenn du Windows mit Bootcamp installieren willst.
     
  3. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Kenne die Meldung auch.

    Lösung: Ich habe es einfach gelassen weil es mir zu umständlich ist.
     
  4. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
    werde das mal ausprobieren und mich dann hier melden danke für die schnelle Info
     
  5. Hellfire77

    Hellfire77 Ontario

    Dabei seit:
    11.10.09
    Beiträge:
    340
    Also habe das FPDP mal durchlaufen lassen und siehe da er gab mir gleich 2 Fehler aus.

    Nun das Merkwürdige. Also ich den Mac von DVD gestartet und sowohl eine Überprüfung wie auch eine Rep ausgeführt. Beide male wurden keine Fehler gefunden.

    Irgendwie Strange habe das mit Bootcamp noch nicht erneut probiert denke lass es auch lieber sein. Dann muss ich halt doch meinen Windows Lappi dazustellen.

    Aber danke schon mal für die Hilfe
     
  6. novski

    novski Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    102
    Kann mir jemand sagen was mit FPDP gemeint ist? Ich hab genau das selbe problem.
     
  7. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.570
    Festplatten-Dienstprogramm.

    Am besten du legst eine Sicherung deines Macs an und installierst das System neu. Danach kannst du die Festplatte partitionieren.
     
  8. novski

    novski Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.09.09
    Beiträge:
    102
    Danke.
    Nach Neustart mit APFEL&R gedrückt konnte ich das Festplatten-Dienstprogramm starten und die Reparatur durchführen. Das Partitionieren ging da aber wiederum nicht, worauf ich es nochmals im normalen Festplatten Dienstprogramm versucht habe. Da funktionierte es. Eventuell brauchte es auch einfach einen Neustart...
     

Diese Seite empfehlen