1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp: Ton nach Lust und Laune

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Scoutout, 31.12.09.

  1. Scoutout

    Scoutout Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    389
    Ja, es gibt Posts zu den Problemen mit Ton in Bootcamp. Aber das hier konnte ich nirgends anhängen.

    Habe Bootcamp mit W7. Muss also jeweils neu starten um das Betriebssystem zu wechseln. Nun ist es eine Lotterie, ob ich unter W7 jeweils Ton habe oder nicht. Manchmal ja, manchmal nein. Eine Systematik liegt dem nicht zugrunde. Zeitweise jedes zweite Mal. Häufig auf Anhieb. Manchmal 3 Starts hintereinander ohne Ton. Kennt ihr das auch, ist doch vermutlich ein Treiberproblem? Apple macht ja keine Anstalten die versprochenen Treieberupdates für W7 rauszurücken.

    Und wenn wir schon dabei sind. Ab und zu erscheint mein Desktop nach der Beendigung eines Games geteilt. Will heissen, in der Mitte ist eine schraffierte Grenze, der untere Teil des Bildes ist oberhlab und der obere Teil des Bildes unterhalb dieser Mittelgrenze. Geht vermutlich in die selbe Kategorie...

    Möchte eigentlich nur wissen, ob es hier jemand gibt, der diese Probleme auch hat und wäre natürlich für jeden Lösungsansatz dankbar.

    Rutsch gut!

    Grusscoutout

    Edit:
    Eben doch Treibergeschichte. Folgendermassen nach erhaltenem Tipp gelöst:
    Im Geräte Manager bei "Audio-, Video- und Gamecontroller" den "Cirrus Logic CS4206A (AB 81)" deinstallieren.
    Dann unmittelbar danach via Rechtsklick auf "Audio-, Video- und Gamecontroller" nach geänderter Hardware suchen und die gefunden Treiber installieren. Jetzt funzts!
     
    #1 Scoutout, 31.12.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.09

Diese Seite empfehlen