1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bootcamp: TimeCapsule Backup Bootfähiges Image?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von rahd, 03.01.10.

  1. rahd

    rahd Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    8
    So,
    mit meiner eigentlichen "Herausforderung" so scheint es mir bin ich nicht alleine und zwar geht es um das Problem das Bootcamp mir sagt das es die Windows Partition nicht erstellen konnte, weil es einige Dateien nicht bewegen konnte.

    Ich hab so einige Lösungsansätze schon probiert aber keiner führte zu dem gewünschten Erfolg.
    Unter anderem:
    - mit iDefrag defragmentiert
    - und mit DiskInventory X große Dateien gesucht und ausgelagert.

    Also zu meiner eigentlichen Frage:

    - Kann ich mein bestehendes TimeCapsule Backup dafür verwenden um es nach der Formatierung wieder einzuspielen (Ist auf einer USB Platte) ?

    - Wie formatiere ich die Festplatte genau? Brauche ich dafür die Mac OSX Install-DVD (Die hab ich leider nicht da...)?

    - Gibt es dafür vllt. irgendwo im Netz eine Anleitung?

    Schönen Abend noch

    rahd
     

Diese Seite empfehlen