1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp, Startvolumen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Denise.Lechner, 23.08.08.

  1. Denise.Lechner

    Denise.Lechner Alkmene

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    30
    Hallo Leute,
    ich habe mir gerade eben windows xp mittels bootcamp installiert... bis jetzt hat auch alles super geklappt.
    Als es nur noch mit Mac gebootet hat, hab ich es umgestellt. Leider wollte ich es nicht das es das windows bootet, sondern das man sich vorher aussuchen kann, mit was man hochfahren will...

    wie kann ich das umstellen. bzw. wie komm ich zu meinem OSX? :(

    bitte helft mir..
    danke
    lg denise
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Hallo,
    wenn du beim Einschalten deines Mac's die ALT-Taste gedrückt hältst, kommst du zur Übersicht der verfügbaren Boot-Volumes. Dort kannst du wählen, ob du OSX oder Windows booten willst.

    Unter OSX kannst du in den Systemeinstellungen unter Startvolume wählen, was gebootet wird. Unter Windows gibt es das Bootcamp-Dienstprogramm (heißt das so?), wo du das Startvolume wählen kannst.
     
  3. Denise.Lechner

    Denise.Lechner Alkmene

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    30
    vielen vielen dank
    *auf die knie fall*
    genau das was ich gesucht hab
     
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Naja, wollen wir mal nicht übertreiben ... ;););)
     
  5. einemark

    einemark Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    617
    Tag zusammen. Ich habe ein Problem.
    Bei mir wird unter OSX nur die OSX Partition als Startvolumen angezeigt und unter Windows nur die Windowspartition.
    Wäre mir ja alles egal, wenn der nicht immer Win, sondern OSX primär booten würde. Wollte jetzt nicht immer alt drücken.
    Jemand ein Vorschlag??

    Mfg
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Hundertmal in diversen Threads beschrieben...
    Das Standardbootvolume kannst du in den Systemeinstellungen einstellen.

    Wechseln geht dann immer noch, wie du beschrieben hast, über die gedrückte ALT-Taste.

    Früher, als man noch zwischen OS X und OS 9 wechselte und nicht dubiose exotisch Systeme installiert hatte, konnte man bei Booten auch die X-Taste gedrückt halten, um in OS X zu booten - ob das aktuell noch geht, weiß ich aber nicht.
     
  7. einemark

    einemark Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    617
    Problem gelöst.
    Man muss einfach da auf Neustart klicken, damit das geändert wird, sollte mal mal dabeischreiben.
    Naja, hauptsache er startet jetzt wieder standardmäißg OSX :)

    Mfg
     

Diese Seite empfehlen