1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp: Spiele auf externer Festplatte

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von jkhkhvbjkhv, 18.10.08.

  1. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Moin, habe hier schon öfters gelesen, dass einige von Euch die Spiele unter Windows auf einer externen Festplatte installiert haben. Nun wollte ich das auch mit einer schnellen FireWire Festplatte probieren und habe beiespielweise die Demo von Pro Evolution Soccer 2009 installiert. Wenn ich das Programm starten möchte, kommt eine Fehlermeldung, dass eine .dll Datei nicht gefunden wurde.

    Liegt es vielleicht daran, dass ich die 64 bit Version von Vista instaliert habe? PES 2009 würde standardmäßig in den Ordner Programme (x86) installiert werden. Und da ich es in einem anderen Ordner, nämlich auf der externen Festplatte, installiet habe, kann es ja sein, dass Vista es fälschlicherweise als 64 bit Programm einstuft. Oder?

    Ein paar Tipps und Lösungen wären wirklich spitze.

    Gruß Niko
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Für so dämlich halte ich nichtmal Vista. ;-]
    Normalerweise dürfte es keine Probleme bereiten - hast du denn testweise mal den Standardpfad ausprobiert? Ich würde ja vermuten, dass es trotzdem nicht startet und entweder grundsätzlich Probleme mit Vista 64bit hat oder irgendwelche Treiber nicht ganz passen.
     
  3. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Danke. War wohl irgendein Fehler bei der Installation. Habe es einfach noch einmal installiert und schon ging es. FIFA 09 läuft übrgiens auch wie eine Eins. Also ist das mit der ecternen Festplatte wirklich zu empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen