1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp problem, keine Partitionierung!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Apple iBook G4, 22.12.08.

  1. Apple iBook G4

    Apple iBook G4 Meraner

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    231
    Hay,

    ich wollte heute versuchen auf meinem MacBook Windows XP zu installieren..
    leider bekomme ich immer folgende Meldung: als Bild angehangen..


    Kann mir vllt. jemand helfen, wie ich das hinbekommen kann?

    MfG
     

    Anhänge:

  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Bootcamp teilt dir mit, daß du die OS X Partition neu partitionieren mußt. Dazu solltest Du den Anweisungen folgen. Wahrscheinlich ist die Platte zu stark fragmentiert oder das Partitionierungsschema ist nicht GUID.

    1. Backup machen falls noch nicht passiert
    2. Leo CD/DVD Booten
    3. FPDP anwerfen und HD neu Partitionieren mit Mac OS X journaled oder direkt mit Time Machine Backup partitionieren
    4. Falls nicht mit Time machine gemacht dann jetzt Backup zurückspielen

    Jetzt sollte deine HD defragged sein!

    Noch einmal Bootcamp anwerfen. Falls nicht genug Platz ist besser vorher schon größere Platte einbauen. Für Bootcamp 12 - 32 GB vorsehen und 20% freien Plattenplatz nach Installation
     
  3. Apple iBook G4

    Apple iBook G4 Meraner

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    231
    Hay,

    hatte ca. 59GB auf meiner Platte frei und ich wollte 50GB für Windows haben..
    daran scheiterte das ganze, ich denke weil der genauso viel Freiraum zum verschieben braucht, wie man für die Partition haben möchte..
    Habe jetzt 29GB gemacht und es geht, dauert aber lange :oops:
    achja, bissl Offtopic, aber...

    Die Lautsprecher hören sich total dumpf an...

    Kann kan das irgendwie einstellen?

    MfG
     
  4. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hi,
    die Treiber von der DVD hast Du installiert?
    Das Klangmaterial ist hoffentlich nicht schon dumpf aufgenommen und die Hände liegen nicht auf den Lautsprechern...
    Gruß
    Andreas
     
  5. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Dass es geklappt hat lag nur daran dass auf den hinteren 29GB keine Fragmente lagen. Glück gehabt würd ich sagen. Ich hatte schon 100GB frei und es liess sich nichtmal eine 5GB Windows Partition erstellen. Da hab ich mir dann iDefrag geholt, fand ich wesentlich angenehmer als alles zu löschen und ein Backup einzuspielen... Es reicht mir schon mich ohne dass was passiert auf mein Backup verlassen zu müssen, da muss ichs nicht noch provozieren :D
     
  6. Apple iBook G4

    Apple iBook G4 Meraner

    Dabei seit:
    07.05.07
    Beiträge:
    231

    Hay,
    ja, die Treiber sind drauf! ohne gehtz ja garnicht ;)
    ne, ich meine, wenn mich z.B. einer bei MSN anschreibt, klingt das total beschissen...
    halt so ein bissl blechern, und irgendwie nicht sehr hoch, Bass fehlt eben bei der Sache...
    so wie man es in Mac OS X gewöhnt ist :p

    MfG
     

Diese Seite empfehlen