1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BootCamp Partition mit Parallels nutzen

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von PeterMeier2, 09.10.09.

  1. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,
    ich habe auf meinem MacPro eine BootCamp Partition mit WindowsXP, die nativ gestartet prima läuft.:)

    Ich habe gelesen, dass man diese Windows Partition auch mit Parallels vom OSX aus benutzen kann (also ohne ein neues Image anzulegen). Wenn ich in Parallels nun aber eine neue Virtuelle Maschine installiere, komme ich immer nur bis zu einer Fehlermeldung.

    Meine Schritte in Parallels 4 sind so:

    Ablage->Neue Virtuelle Maschine
    ->Typ=Windows / Version = WindowsXP
    ->Typ der Virtual Machine = Eigene
    ->Festplatten-Optionen = BootCamp-Partition
    -> BootCamp-Festplatte = WinXP Partition (im NTFS-Format)
    ->Netzwerktyp = Shared Network
    ->Optimierungsoptionen = Virtual Machine
    ->Erstellen

    :(... und dann kommt die Fehlermeldung :

    "Die Festplatte der BootCamp-Partition konnte nicht konfiguriert werden.
    Bei der Konfiguration der Festplatte ist ein Fehler aufgetreten. Achten Sie darauf, dass Sie die Lese-/Schreibrechte für diese Festplatte besitzen."

    Mache ich was falsch ... ? Ist vielleicht NTFS das falsche Partitionsformat ?

    Dankbar für jeden Hinweis...
     
  2. goldsmart

    goldsmart Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    125
    Hallo, ich habe das selbe Problem beim Mac Mini meines Vaters.
    Interessant ist allerdings, dass ich zwei Tage zuvor auf meinem I Mac 24 Alu mit nahezu gleicher Konfiguration den selben Vorgang durchgeführt habe und alles auf Anhieb problemlos funktioniert.
    Beim Mini kann man mittlerweile nicht mal mehr XP im Boot Camp starten, da eine Datei vermisst wird.
    Auch ich bin am Anschlag!
    Kannst Du Boot Camp noch starten?
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Warum benutzt ihr beide nicht einfach mal die Suchfunktion?
    Dieses Thema wurde samt mehreren Lösungsansätzen schon mehrfach gepostet.
     
  4. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    @goldsmart:
    ja, windows läßt sich nativ starten und läuft prima.

    @schnuffelschaf:
    den einzigen Tip, den ich im netz zu dieser Fehlermeldung finden konnte, war "Parallels neu installieren", was ich gemacht habe, die Fehlermeldung blieb aber.
    Wenn Du weißt, was man bei dieser Fehlermeldung machen kann, oder wenn Du weißt wo es steht, dann würde ich mich freuen, wenn Du es mir verrätst...
     
  5. PeterMeier2

    PeterMeier2 Granny Smith

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    12
    Ich habe das gleiche jetzt auf meinem MacBook versucht und da kann ich die bestehende BootCamp Windows XP Partition ohne Fehlermeldung als Virtual Machine in Parallels 4 starten.
    Wo liegt jetzt der Unterschied... ? o_O
     
  6. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Tja, die Amtssprache in den einschlägigen Foren ist nun mal leider Englisch (bzw. im speziellen Fall von Parallels auch Russisch).

    Zum letzten Mal, damit ihr Quälgeister endlich Ruhe gebt:

    Eat this

    Allerdings werd ich's Euch nicht noch auf Deutsch übersetzen :p
     

Diese Seite empfehlen