1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp nicht mehr installierbar

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Pollo80, 30.01.08.

  1. Pollo80

    Pollo80 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen!

    Hab per bootcamp auf meinem iMac 20" 2,4Ghz DC XP mit Servicepack 2 auf einer 10GB großen Fat32 Partition installiert. Nach den - wohl üblichen - hal.dll Problemchen hat dann auch alles wunderbar funktioniert. Dann fuhr auf einmal XP nicht mehr hoch. Es blieb im grauen Startbildschirm mit dem gestanzten Windows-Logo einfach stehen und rebootete nach 3-5min mit gleichem Ergebnis. Per Parallels lässt sich die Partition einwandfrei hochfahren. Also alles nochmal neu gemacht... Neu partitioniert, Windows drauf, Treiber installiert - läuft. Ca. 3-4 Tage... Dann wieder das gleiche. Wollte die Installationsprozedur nocheinmal wiederholennur kann ich jetzt nicht mal mehr die originale WindowsCD-SP2 booten. Bei der Auswahl des Bootmediums "Windows" von CD per alt-Taste bleibt das Bild stehen und man kann den Mauspfeil auch nicht mehr bewegen.OSX-Leo startet ohne Probleme. Hab auch schon vom Nachbarn die original WIndowsXP-SP2 probiert. Kennt jemand dieses Problem und gibt es eine Lösung? EFI-update?
     
  2. Pollo80

    Pollo80 Erdapfel

    Dabei seit:
    24.01.08
    Beiträge:
    2
    Keiner da, der irgendwie ne Idee hat?
     

Diese Seite empfehlen