1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp kann Platte nicht Partitionieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von tnaskrent, 11.10.07.

  1. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Hallo!

    Ich habe gestern eine neue Festplatte in mein MacBook gebaut (250GB Samsung) und wollte jetzt mit Bootcamp eine Windows-Partition erstellen.

    Habe die Platte als Mac OS Extended (Journaled) gelöscht, und danach per USB und Carbon Copy Cloner den gesamten Platteninhalt geklont.

    Habe dann Bootcamp angeschmissen, und er gibt mir den fehler aus, der in der angehängten Grafik gezeigt ist.

    Habe ich was falsch gemacht? Was nicht beachtet?
    Wäre schön wenn ihr Rat hättet :)
     

    Anhänge:

  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Repariere erst mal das Volume mit dem Festplatten-Dienstprogramm (dazu von DVD booten), würde ich sagen.
     
  3. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Hab ich gemacht, hat keine Fehler gefunden. Hab dann trotzdem auf Reparieren gedrückt, sowohl Festplatte als auch Nutzerrechte, hat aber alles nix gebracht :(
     
  4. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Ist die Platte vielleicht nicht in HFS+ Journaled formatiert, oder hast du schon mehrere Partitionen drauf? Das kann der Boot Camp Assistant nämlich nicht (frag mich aber nicht, warum).

    Grüße.
     
  5. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Mmh, ist Mac OS Extended (Journaled) nicht HFS+ ?
     
  6. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Doch, eigentlich schon.
    Wenn das alles zutrifft, hab ich keine Ahnung mehr. Aber es gibt ja noch mehr Leute hier ;)
     
  7. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    Ja wie gesagt, ist Mac OS Extended (Journaled) Formatiert, ist alles in Ordnung (keine Reparatur notwendig) und die Platte ist zur Zeit nicht Partitioniert.
     
  8. R4V3BROT

    R4V3BROT Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    22.02.06
    Beiträge:
    1.086
    habe das gleiche problem (auch ne samsung mit 250gb) ich kann die platte auch mit dem dienstprogramm nicht partitionieren, muss ich vllt dafür von der dvd booten?
     
  9. tnaskrent

    tnaskrent Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.04.07
    Beiträge:
    172
    zum Partitionieren musst glaub ich von DVD booten.

    Nur Bootcamp kann meines Wissens nach nur auf seine eigens erstellte Partition schreiben, nicht auf eine selbst erstellte.

    Aber trotzalledem: Was machen wir falsch? Wieso kann Bootcamp nicht selbst partitionieren?
     

Diese Seite empfehlen