1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp: kann nicht zwischen Monitoren umschalten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von HarryBo, 21.12.07.

  1. HarryBo

    HarryBo Idared

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    24
    Ich habe jetzt auch mal gewagt, Bootcamp auf meinem Macbook Pro zu installieren. Läuft auch fast alles wunderbar, aber einen äußerst störenden Fehler habe ich noch.

    Wenn ich einen externen Monitor anschließe, zeigt Windows auf dem Laptop-Bildschirm das gleiche Bild wie auf dem Monitor. Als Auflösung wird etwas genutzt, was auf beiden einigermaßen passt (das ist bei 16:9 auf dem Laptop und 4:3 auf dem externen nicht wirklich toll).

    Ich möchte gerne nur den externen Monitor benutzen, aber auf Fn-F7 reagiert er überhaupt nicht, in den Einstellungen sehe ich auch keine Möglichkeit.

    Es ist ein Macbook Pro mit der ATI Radeon X1600, als Treiber habe ich die, die von Apple auf der Leopard-CD mitgeliefert werden.

    Weiß jemand Rat?
     
  2. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Du musste in den Einstellungen (Rechtsklick auf Desktop->Eigenschaften) ein Häkchen bei "Desktop auf diesen Bildschirm erweitern" machen, wobei du natürlich deinen externen Monitor auswählen musst. Dadurch solltest du dann auch 2 verschiedene Auflösungen einstellen können, bei einem nicht geklonten Bild. Und dann direkt da bzw. nach einem Klick auf "Erweitert" kann man auch irgendwie einstellen, ob das Bild geklont werden soll oder nicht.

    Ach ja, das bezieht sich auf XP. Bei Vista ist das alles ein wenig anders, aber es geht auch. Habe beides schon selbst genutzt (wobei ich anscheind nie fn+F7 benutze...).


    MfG Xardas
     
  3. HarryBo

    HarryBo Idared

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    24
    Ich will ja gar nicht erweitern, sondern dass nur auf dem externen Monitor ein Bild ist und der Laptop-Monitor schwarz ist, damit ich es zuklappen kann.
     
  4. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Musst du aber. Erst erweitern, dan deinen ext. Monitor als primären Monitor festlegen und nun das MacBook zuklappen.
     
  5. HarryBo

    HarryBo Idared

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    24
    OK, da gibt es dann nur noch ein Problemchen: das Häkchen "Use this device as the primary monitor" ist für beide Monitore ausgegraut, kann also von mir nicht verändert werden.
     
  6. HarryBo

    HarryBo Idared

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    24
    Noch irgendjemand eine Idee? Bin leider noch nicht weiter :(
     
  7. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Habe GENAU das gleiche gestern festgestellt.
    Man kann den zweiten Montor wohl nicht zu dem Primär Monitor unter Windows machen.
    Ich habe zwar ein MacBook aber bei mir war das wie folgt:

    "Destop auf diesen Monitor erweitern" angeklickt.
    Dann "Diesen Monitor als Primärmonitor verwenden" einen haken gemacht und dann waren beide Felder grau. Dann sind beide Monitore kurz ausgegangen und ich konnte wieder den Haken bei "Desktop auf diesen Monitor erweitern" machen...

    Aber geht das überhaupt? Das Book zu machen wenn?
    Weil wenn ich unter OSX das Book zu mache geht mein TFT auch aus :(
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ich weiss nicht direkt wie es beim ATI Treiber geht, aber der NVIDIA hat unten rechts in der Taskleiste ein Controlpanel. Dort kann ich sagen, welchen Monitor ich wie ansprechen möchte.
    So kann ich wahlweise beide mit ihrer Nativer Auflösung betreiben, also als erweiterter Desktop, Klonen, oder auch eine einzelne Anzeige (jeweils in nativer Auflösung) auswählen.

    Das ist eventuell bei der ATI ähnlich, könnte ich mir zumindest vorstellen.
     
  9. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Der ATI Treiber hat kein Controll Panel in der Taskleiste :(
    Weiss nicht ob man den einfach runterladen und installieren kann. Wenn das gehen würde wäre es ja sehr gut.
    Ist es möglich einfach auf die ATI Seite zu surfen und dort den Treiber zu laden?
     
  10. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ist der Monitor bereits beim Einschalten des Macbooks angeschlossen?
     
  11. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Also bei mir schon.
     
  12. cheffi

    cheffi Querina

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    182
    hab grade auch probleme damit...
    hab das mpb mit der nvidia 8600M und versuche grade in vista alles nur über den externen monitor laufen zu lassen.

    geht zwar, allerdings erlaubt er mir nur 1024x768 (von möglichen 1680x1050).. egal wie sehr ich auch an den treibern drehe, es ändert sich nix :(

    irgendwie doof alles *g
     

Diese Seite empfehlen