1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp kann nicht partitionieren?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von eki, 30.03.08.

  1. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hab gerad folgende Fehlermeldung bekommen*siehe Anhang*
    Hab dann mal neu Partitioniert(mitm Festplattendienstprogramm und der Boot CD das heißt ich habe jetzt 200GB Macintosh HD und 20 GB wo nix drauf ist(beide Journal formatiert)
    Und Trotzdem kommt nun noch diese Fehlermeldung.

    Was kann ich tun?
    BTW:Evtl sollte ich erwähnen dass ich ne neue Festpatte drin habe und diese dann mit SuperDuper 1:1 kopiert habe, leider kann SuperDuper ja XP nicht mit kopieren deshalb habe ich auf der neuen Festplatte KEIN XP aber immernoch den Assistenten von Bootcamp installiert...

    Könnt ihr mir helfen?
     

    Anhänge:

  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Mach *eine* mit 220 GB draus und BC kann seine Arbeit tun.
     
  3. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    hatte ich auch schon..
    Partition 1 extended jpurnaled formatiert mit dem OS drauf....
     
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Rechte reparieren.
     
  5. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    wo kann ich die rechte reparieren? Mitm Festplattendienstprogram aus dem OSX raus?"Volume-Zugriffsrechte"?
    Oder sollte ich das mit der Boot CD machen und darüber beim booten über das Festplattendienstprogramm
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich hatte das Problem schon, als OS X relativ lange draufwar als Single OS und ich später Windows installieren wollte. Offensichtlich konnten dabei gewisse Daten nicht mehr verschoben werden so dass es zu dieser Fehlermeldung kam.

    Bei mir half dann nur eine komplette Neuinstallation des gesamten Systems, also inkl. OS X.

    Grüsse, Steven
     
  7. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    scheisse...das wollte ich eigentlich vermeiden..hab auch schon davon gehört..er kann keine daten die größer als 500mb sind, verschieben...naja ich mach mich mal an die arbeit :D
     
  8. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Von der DVD starten und dort mit dem Festplattendienstprogramm die Rechte reparieren.
     
  9. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    hab ich schon, brachte nix..

    Wollte das system neu aufsetzen(ganz neu) bootcamp installieren und dann auf ner angelegten partition windwos installieren und dann via SuperDuper mein System zurück kopieren auf die MAcintosh HD Partition..das sollte doch funzen oder?
     
  10. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hab mir folgendes überlegt und ihr müsst sagen ob das klappen könnte oder nicht....

    1.OSX ganz neu aufspielen so das nix(außer das eigentliche OSX) auf der Platte ist
    2.Bootcamp installieren
    3.Windows installieren
    4.Per SuperDuper mein eigentliches OSX(mit den Daten) auf die HD kopieren

    Geht das oder wird dann auch die Bootcamp-Partition überschrieben?
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Das geht, aber du solltest das Festplattendienstprogramm zum klonen verwenden.
     
  12. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Kann es sein, dass die Fehlermeldung auch kommt, wenn ich zu große Dateien auf dem Rechner habe?
    Meine mal gehört zu haben, dass Bootcamp keine Dateien die größer als 500MB verschieben kann um die Festplatte zu partitionieren?

    Wie hieß nochmal dieses Programm, dass grafisch dargestellt hat, welche Dateien auf der Festplatte wie groß sind?
    Das wurde dann mit verschiedenen Fraben und verschiedene große Kästchen dargestellt...
     
  13. sharpe11

    sharpe11 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    5
    Meinst du "What Size" ?? Das kann die Größe von allen Dingen übersichtlich anzeigen.
     
  14. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Disk Inventory X macht das auch ganz toll!
     

Diese Seite empfehlen