1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp erkennt nicht Windows CD

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von valus, 27.10.08.

  1. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    Hi,

    Ich versuche grad Windows auf meinem Mac zu installieren... jetzt hab ich aber das Problem, dass ich nach dem Partitionieren die Windows cd einlegen soll. Wenn ich das tue, kommt nur eine fehlermeldung "Die Installations CD wurde nicht gefunden: Bitte Legen Sie die Windows-Installations-CD ein und warten Sie einige Sekunden, bis das Medium erkannt wird."
    Ich kann die CD so oft wie ich will rein und raus tun, nichts verändert sich. Das komische ist, dass sie auf meinem Macbook mit 10.5 nicht im Finder angezeigt wird, aber auf meinem Imac mit 10.4 schon.


    habt ihr ne idee???


    danke, valus
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Welches Win? XP mit SP 1, SP 2, Sp 3 oder Vista? SP 1 geht nicht. Wenn es eine OEM ist die auf einen speziellen Rechner gemünzt ist kann es auch Probleme geben. Eine zusammengebastelte CD gibt auch Probleme.

    Gruß Schomo
     
  3. valus

    valus Starking

    Dabei seit:
    06.04.05
    Beiträge:
    223
    ist Windows XP SP3 und nicht an einen Rechner gebunden....
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    In den Finder Einstellungen hast du aber sicher eingestellt, dass CDs in der Seitenleiste und am Schreibtisch angezeigt werden sollen, oder? Wäre dir ja sicher vorher schon aufgefallen. Ansonsten fällt mir spontan auch nix ein...Mhhhhhhh

    Gruß Schomo
     
  5. boulderdash

    boulderdash Erdapfel

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    5
    Das hatte ich auch. Bei mir gings erst wenn ich beim Starten die Alt-Taste
    gedrückt hielt und dann die Windows-CD manuell auswählte.

    Weiß aber nicht ob des die ideal Lösung ist. Ich hatte danach Probleme beim
    Windows booten. Also anfangs ging alles aber so nach den 10 mal wollte
    Win nicht mehr hochfahren. Evtl. weil man beim Installieren BootCamp
    umgeht?

    Muß aber kein zusammenhang bestehen, wollt nur darauf hinweisen.
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    SP2 ist die einzige zulässige variante. bootcamp unterstützt SP3 nicht. man braucht sich also nicht zu wundern wenns nicht geht.
     

Diese Seite empfehlen