1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp Control Panel/HD defragmentieren geht nach...nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Bennett, 09.04.09.

  1. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Guten Abend,
    ich habe jetzt seit ein paar Tagen Windows über Bootcamp auf meinem iMac installiert,
    bis jetzt hat auch alles ganz gut funktioniert bis ich heute:

    --> Das Bootcamp Update 2.1 installiert habe(über die Apple Software Update Funktion)

    Nach dem Update kann ich Das Bootcamp Control Panel nicht mehr öffnen(Meldung: Ich hätte nicht genügend Rechte oder sonstwas....-> obwohl ich Admin bin) und außerdem kann ich die Festplatte auch nicht defragmentieren(Meldung: Festplatte kann nicht defragmentiert werden).

    Hatte schonmal jemand solch ein Problem ? Würde das Update gerne drauf lassen und nicht mit der veralteten Bootcamp Version weiter machen...

    mfg Bennett
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Was meinst Du mit dem Bootcamp Control Panel? Das Programm unter Windows? Das sollte eigentlich unten im Systemtray sein. Vielleicht mal erweitern zum sichtbar machen. Und das defragmentieren geht nicht unter Windows wenn Du als Admin eingeloggt bist?
     
  3. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Ich meine unter Control Panel und dann Bootcamp. Wo man zB. die Remote oder die Tastatur einstellen kann. Geht nicht zu öffnen ! Und ja defragmentieren geht nach dem update nicht mehr, vorher hats aber geklappt.
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Mit dem Defragmentieren hab ich keine Erfahrung. Aber den Bootcamp Client kannst Du nicht mehrmals öffnen. Standardmässig wird der schon beim Hochfahren geöffnet. Deshalb könnte es sein, dass er schon läuft. Schau mal unten rechts in der Taskleiste im Systray nach der grauen Raute. Ggf. mal die Anzeige ändern, damit die Raute auch gezeigt wird.
     
  5. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Also, du hast Recht. Unten rechts ist ein kleines graues Icon (Bootcamp). Dabrüber kann ich das Control Panel aber leider auch nicht öffnen. Hier mal die Fehlermeldung:
    [​IMG]
     
  6. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Keine Ahnung was da falsch gelaufen ist. Hast Du vielleicht die Reihenfolge von SP3 und Bootcamp 2.1 verwechselt?
     
  7. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Was für eine Reihenfolge ? Also ich hatte von Anfang an SP3 drauf und dann hab ich die Mac OS X Install Disc 1 eingelegt um die Treiber zu laden. Danach hab ich den ATI Bootcamp Treiber gelöscht neugestartet und den ATI 7.12 Treiber installisiert. Und nach ein paar Tagen habe ich mal den Apple Software Updater geöffnet und das Bootcamp Update geladen und installsiert und danach gehts jetzt halt nicht mehr :( .
     
  8. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Apple schreibt explizit vor, dass Bootcamp 2.1 vor SP3 zu laden ist. Das ist mit ziemlicher Sicherheit dein Problem.
     
    Bennett gefällt das.
  9. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Okay, danke schön für deine Hilfe, daran wird es wohl dann liegen.
     

Diese Seite empfehlen