1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp beschädigt

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Timmy, 27.11.08.

  1. Timmy

    Timmy Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    19
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich habe folgendes Programm...

    Ich habe mit Bootcamp Windows XP Servicepack 2 installiert und wollte nun unter Vmware virtualisieren jetzt steht da Datei beschädigt, was tun?

    Ich möchte Bootcamp und Vmware gleichzeitig nutzen, also welche Programme die ich schnell neben bei in vmware installiere sollen dann auch beim bootcamp vorhanden sein...

    bitte helft mir ich verzweifele...

    danke!
     
  2. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Versuch mal folgendes:

    Starte mal bitte von der Bootcamp Partition. Wenn das funktioniert, fährst du ihn wieder runter und startest MacOS. Wichtig ist, dass er sauber runterfährt.

    Im Fusion (ich hoffe du bist schon auf 2.0) bindest du nun die Bootcamp Partition ein. Bin leider auf der Arbeit an einer Dose aber ich glaube man zieht einfach die Bootcamp Partition ins Fusion Startfenster.

    Nun versuchst du mal dein Bootcamp im Fusion zu starten. Ich hoffe es klappt nun.
     
  3. Timmy

    Timmy Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    19
    Hab es so gemacht, funktioniert leider nicht
     
  4. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Ok, dann ziehe ich dir mal noch ein paar Infos aus der Nase ;)

    - Die Bootcamp Partition startet sauber?
    - Welche Version von Fusion?
    - Wie genau lautet die Fehlermeldung?
    - Was genau hast du bisher versucht?
     
  5. Timmy

    Timmy Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    19
    Ok sorry ich zu wenige Infos gebe..

    Ja die Bootcamp Partition läuft gut und startet auch sauber!

    Fusion 2.0.1 also die neuste Version..

    Ich habe nun schon mehrfach die Bootcamp Partion neu installiert, aber immer wenn ich Vmware starte wird die Bootcamp Partion angezeigt jedoch steht dann immer dort das die Datei beschädigt wäre und "Vmware Fusion bereitet die Boot Camp Partion für die Ausführung als virtuelle Maschine vor...

    das dauert und dauert hab es mal 1 stunde laufen lassen aber nichts passierste

    habe schon auf beiden seiten mal ein fdisk gemacht... keine fehler gefudnen
     
  6. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Hast du mal versucht das Verzeichnis
    $HOME/Library/Application/Support/VMware Fusion/Virtual Machines/Boot Camp
    zu löschen? (Natürlich nur das Boot Camp Verzeichnis am Ende)

    Danach reboot in MacOS und Bootcamp in Fusion neu einbinden. Funktioniert das?

    Wie voll gepackt ist die Boot Camp Partition? Bei mir hat das Einbinden mit belegten 4GB 10 min gedauert.
     
  7. Timmy

    Timmy Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    19
    Also das mit löschen des Verzeichnis was du gesagt hat evtl. geholfen... weil habe gerade mal fusion gestartet und nun steht da nix mehr von Datei beschädigt, ich lasse jetzt erstmal alels laufen mal sehen wie lang es dauert...
     
  8. Timmy

    Timmy Jonagold

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    19
    Das dauert jetzt mittlerweile schon ne Stunde ich denke mal das wird nix mehr oder?
     
  9. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Hast du schon mal die Version 2.0.1 von der VMWare Seite geladen bzw. hast du die schon drauf?

    Vielleicht klappt es ja dann. Mönsch, des muss doch irchendwie gehe ;)
     

Diese Seite empfehlen