[10.11 El Capitan] bootbaren USB-Stick mit el Capitan erstellen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von lendrin, 15.03.19.

  1. lendrin

    lendrin Erdapfel

    Dabei seit:
    15.03.19
    Beiträge:
    1
    Hallo! Ich will auf ein Apple-MacBook ohne OS das dazugehörige Betriebssystem el Capitan aufspielen. Dazu hab ich von Windows her mit einem speziell dafür geeigneten Programm das el Capitan auf einen startbaren USB-Stick - sollte das Prgr alles können - gespielt. Wird beim Booten leider nicht erkannt.

    Nun hab ich ein älteren Desktop Mac mit Betriebssystem Tiger und wollte von da aus einen bootbaren USB-Stick erzeugen. Leider hat er nur FAT32 und die Datei mit el Capitan ist ihm somit zu groß.

    Hat noch jemand einen Tipp, wie man das hinbekommen kann?

    grüße! lendrin
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.293
    Den Stick solltest du auch unter Tiger in ein Mac kompatibles Format informativeren können, allerdings bezweifle ich, das das uraltsystem in der Lage ist einen bootfähigen Stick mit El Capitan brennen kann, denn die Funktion zum Beispiel über den Terminal fehl wurde erst mit späteren systemversionen eingebaut.
    Das erstellen eines Bootfähigen Stick wird also vermutlich nur über Umwege gehen.
     
    dg2rbf gefällt das.
  3. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Wiltshire

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.282
    Ist das MacBook denn wirklich so alt, dass ein Stick nötig ist? Um welche Baureihe geht es?

    Was ist denn "das El Capitan"? Liegt ein Abbild eines selbstinstallierenden Betriebssystems in einer DMG-Datei vor?

    Wenn überhaupt müsstest Du den Inhalt der virtuellen Festplatte, die in der Datei enthalten ist, auf den Stick kopieren, z.B. mit dem Festplattendienstprogramm, aber auf keinen Fall die Datei als solche.
     
  4. helge

    helge Wagnerapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.568
    Ich empfehle, den Umweg über Snow Leopard zu machen.

    Hier meine persönliche Erfahrung: Eine DMG bzw. ESD, die man einfach auf einen Stick kopiert, gibt es nicht in Install El Capitan.app. Und die direkte Installation vom erstellten Stick klappte merkwürdigerweise auch nicht, weil der Kauf über meine Apple-ID nicht verifiziert werden konnte (trotz Kauf).

    Eine Installation über SL bzw. Lion hatte hingegen immer geklappt.