1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boot CD brennen ??!! Win XP oder Vista ?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Dig1t4L, 23.01.09.

  1. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    Hallo
    wollte mir via Bootcamp Windows installieren... hab 2 Fragen !

    1. frueher auf meinem Win-Laptop unter Nero.. gab es eine extra option Boot-CD ??!!!
    ist das notwendig, eine Win Install Disk Image extra als Boot CD zu brennen, oder Ganz normal als Image ? Mit Toast ? oder mit dem FP dienstprogramm ?

    2.brauche es eigentlich nur zum spielen.. NEUE SPIELE! (gta4 etc)
    ist hierbei xp oder vista besser ??
    specs: 2,6ghz, 4gb ram, 320gb 7200rpm, 256vram....
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Die Option bei Nero war dazu da, das du dann eine eigene CD zusammen stellen kannst und diese dann (indem man eine Boot Disk/bzw. ein Image angibt) bootfähig zu brennen. Ich habe meine Windows Images (bei MSDAA bekommt man nichts anderes) einfach mit der Option "Image brennen" gebrannt. Das gleiche sollte auch auf dem Mac klappen. Einfach das Image mit dem FPDP brennen.
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Das würde ich unterstützen. Mit FPDP wird es sicher EFI konform. Wenn man mit Windows brennt muss man dafür sorgen, dass bei versionierten Files das Semikolon und die Versionsnummer abgeschnitten werden. FPDP wird das sicher gleich richtig machen, damit EFI die DVD booten kann.

    Wenn Du einen core 2 duo Mac hast und 64-Bit Treiber für deine Peripherie ist Vista-64 besser weil Du die 4 GB RAM nutzen kannst. Wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt sind wäre XP-32 SP2 optimal.
     
  4. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    ok.. also mit toast klappts auch.. schade das die treiber fuer vista 64 so rar sind...
    hab mich doch fuer xp entschieden...
     

Diese Seite empfehlen