1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boot Camp Windows lässt sich nicht mehr starten

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Hoegel, 09.05.09.

  1. Hoegel

    Hoegel Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.07.06
    Beiträge:
    67
    Habe Windows mit Boot Camp unter 10.5 installiert. Funktionierte Monate wunderbar. Mac hat sich aufgehängt und ich musste ihn auschalten. Wenn ich jetzt beim Systemstart die alt-Taste drücke, wird die Win-Partition nicht mehr angezeigt. Nach dem Mac-Start in den Systemeinstellungen unter Startvolume auch nicht mehr. Das Laufwerk ist aber auf dem Schreibtisch verfügbar. Wie kann ich die Win-Partition wieder startbar machen?
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Backup zurück spielen. Hoffentlich hast Du ein Winclone Image.
     

Diese Seite empfehlen