1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blutiger Anfänger: Wie schließe ich Programme?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Steffo, 07.05.08.

  1. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Hi,
    ich habe gerade heute meinen iMac 24" ( :-D ) bekommen! :-D
    Ich musste ziemlich schnell festellen, dass Mac aufjedenfall umgewöhnungsbedürftig ist!

    Zu meinen Fragen:

    1. Ich wollte gerade eben ein Programm installieren, da meckert das Programm rum, dass noch Firefox und Safari geöffnet sind. Ich war ratlos, da ich das nirgends erkennen konnte. Am Desktop konnte ich einen Firefox-Icon erkennen. Da wollte ich auswerfen, da meckert Mac rum, dass es noch verwendet wird, obwohl ich das am Doc nicht erkennen konnte.

    Selbes bei Safari. Da fand ich nur einen Icon im Dock weit rechts. Wie schließe ich die Programme. Eigentlich wollte ich das gewaltsam über den Systemmanager machen, aber scheinbar hat Mac OS X keines.

    2. Frage: Wenn ich mir doch irgendwie gelingt Firefox auszuwerfen, scheint es deinstalliert worden zu sein, da ich Firefox nur noch als Installationsdatei im Downloadordner finde. Wie kann ich Firefox dauerhaft installieren?

    3. Frage: Gibt es bei Mac OS X einen Hardware-Manager? Ich möchte schon gern wissen, welche Hardware ich genau intern verbaut habe etc. .

    Danke im Voraus! :)

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  2. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
    Willkommen im Apfeltalk-Forum :),
    Das geht ganz einfach: Siehst du das Apfel-Logo oben links in der Ecke? Einfach draufklicken und dann auf "Über diesen Mac". Darin siehst du vereinzelte Informationen (Arbeitsspeicher, Betriebssysstem- und Systemversion). Weitere Informationen findest du schließlich beim Klick auf "Weitere Informationen".

    Alternativ kannst du auch das Programm System Profiler gleich öffnen. Darin findest du alle Informationen rund über deinen iMac. :)
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Zu 3.

    Apfel (links oben) > Über diesen Mac > Weitere Informationen.


    Oh! Doppelt gemoppelt.
     
  4. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    schau mal bei apple nach dem switcherguide, das bringt dich schon mal ein gutes stück weiter ;) http://www.apple.com/support/switch101/

    programme schliesse -> apfel +Q
    fenster schliessen -> apfel +W

    und das was auf dem desktop rumliegt ist wahrscheinlich ein dmg, rechtsklick, auswerfen
     
  5. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Hi,

    Programme beendest du
    a) in der Menüleiste auf den Programmnamen klicken > Beenden
    b) mit dem Shortcut cmd+q
    c) indem du einen Sekundärklick auf das Icon im Dock machst und dann beenden wählst
    d) im Terminal mit dem Befehl: killall PROGRAMMNAME [enter]


    Um ein Programm wie z.B. Firefox zu installieren, lädst du dir zunächst ein DMG runter. Dieses mountest du, indem du einen Doppelklick darauf ausführst. Dann öffnet sich ein Volume und meistens auch das dazugehörige Finderfenster. In diesem Fenster klickst du rechts oben in der Ecke auf einen grauen Button, damit die Finderseitenleiste angezeigt wird.
    Nun ziehst du das Programmicon einfach aus dem Volume in deinen Programmeordner und wirfst das Volume anschließend aus. Das Programm kannst du nun ins Dock ziehen, um es von dort aus zu starten.

    Die Hardware deines Macs kannst du dir mit dem vorinstallierten Programm "System Profiler" ansehen.
     
  6. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Hi Steffo und willkommen hier! Wirst viel Spaß haben, und natürlich auch mit deinem iMac :)

    Zu 1: Wenn du noch ein kleines weißes Symbol auf dem Desktop hast, musst du das Programm erst beenden, damit es ausgeworfen werden kann. Das Programm ist damit nicht deinstalliert sondern das Volume, auf das das Progamm ist, wird ausgeworfen, ein Virtual Device. Programm beenden: Rechtsklick und dann "Beenden" klicken.

    Zu 2. Programm werden mit dem Verschieben in den Papierkorb deinstalliert - easy ;)

    3 wurde ja schon beantwortet :D
     
  7. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich übernehme die Idee von dahui:

    1. Wie Programme beendet werden wurde schon gesagt (geht auch über die Menüleiste [z.B. wenn du "Safari" schliessen möchtest: Oben links in der Leiste auf "Safari" > "Safari beenden" klicken, wie bei Windows]).

    2. Wahrscheinlich kriegst du so etwas wie ganz unten hier im Thread (Miniaturansicht angehängter Grafiken), wenn du Firefox ladest.
    Um dann Firefox zu installieren, doppelklicke auf dieses Teil, dann sollte sich ein Fenster öffnen. Falls nicht, schau auf dem Schreibtisch, ob du ein weisses Volume siehst mit dem Name "Firefox"; öffne dieses. Dann siehst du dort im Fenster das Firefox-Programm. Dieses kannst du in den Ordner "Programme" ziehen – dann ist es installiert. Jetzt musst du noch dieses weisse Laufwerk auswerfen (auf den Papierkorb im Dock ziehen) und ggf. das Disk-Image (eben das Teil im obigen Bild) löschen. Das Firefox-Icon kannst du dann natürlich ins Dock ziehen.

    3. Wurde auch schon gesagt. Anzufügen ist das Folgende: Was unter Windows der Task-Manager ist, sind unter Mac OS X zwei Dinge:
    • Eine Übersicht über laufende Prozesse findest du in der Aktivitätsanzeige (Ordner Programme>Dienstprogramme)
    • Um Programme notfallmässig zu beenden, muss man ⌥⌘⎋ drücken (Alt+Apfel+Esc)

    @Jojo_Action: Vllt. findest du eine Möglichkeit, wenn du in den Systemeinstellungen unter Tastatur&Maus > Tastaturkurzbefehle etwas eingibst. Sonst ziehst du das Programm halt einfach ins Dock.
     

    Anhänge:

    #7 GunBound, 07.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.08
  8. Jojo_Action

    Jojo_Action Gloster

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    62
    Gibt es einen Shortkey für die Aktivitätsanzeige?
     
  9. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    zur hardwareanzeige kann ich sehr das programm "Dr. Hardware" empfehlen ;)
     
  10. Steffo

    Steffo Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    320
    Hi an alle! :-D
    Vielen Dank für die vielen Antworten! :-D Kann meinen iMac mittlerweile schon genießen! ;)

    Werde mich bestimmt hier wieder im Forum melden.

    Liebe Grüße
    Steffo
     
  11. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Normale laufende Programme kannst Du mit Blick aufs Dock erkennen, die tauchen dort dann naemlich auf (wenn sie nicht eh' schon im Dock liegen) und haben ein kleines Aktivitaetssymbol (schwarzes Dreieck bei 10.4).

    Ausserdem kann man sie im Programmumschalter (Apfel-Tab) sehen.
     

Diese Seite empfehlen