1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BluRay in anderes Format konvertieren

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von tfaScream, 06.03.09.

  1. tfaScream

    tfaScream Fuji

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    38
    Hi,

    hab hier folgendes Problem.
    Und zwar hab ich eine BluRay Struktur vor mir liegen. BDMV/STREAM Ordner.
    Gibt es eine Möglichkeit das ganze in ein Xbox 360 fähiges format (MP4 / AVI /WMV) umzuwandeln damit es immernoch in 1080 ist?

    Für Windows gibts soweit ich weit GOTSEND oder so ähnlich... find ich da auch was für OSX?

    Bin für jede Hilfe Dankbar
     
  2. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Jeder einigermaßen aktuelle Encodierer sollte das können. Ich würde MP4 empfehlen, das unterstützt auf jeden Fall auch HD-Auflösungen. Ob die XBox damit umgehen kann, weiß ich allerdings nicht.
    Ansonsten ist das Matroska-Format (MKV) für HD-Material recht empfehlenswert. Ohne großen Qualitätsverlust bekommt man einen HD-Film damit auf DVD-5-Größe.
     
  3. tfaScream

    tfaScream Fuji

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    38
    Hättest du da ne empfehlung für mich die vielleicht auch noch freeware wäre mit der es z.B. auch möglich wäre auch mehrere m2ts (falls der Film in mehrere gesplittet ist) zu einer MP4 zu wandeln wäre es perfekt. Anonsten würd mir ein anhaltspunkt schon reichen.
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    BluRay Filme sind schon H.264 AVC codiert. Also eine MPE4 Derivat. Das sollte die XBox eigentlich von Haus aus fressen.
     
  5. Hankie

    Hankie Empire

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    86
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    !!!11jajaja!!11
     
    iGude gefällt das.
  7. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Hosja, Du weißt ja .... wer so viele Ausrufezeichen verwendet muss es wie Mummenschanz halten und seine Unterhose aufm Kopp tragen. ;):innocent::oops:
     
  8. tfaScream

    tfaScream Fuji

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    38
    so wie die datein sind.. frisst se es leider net. sind m2ts.. ausserdem oft auch in mehreren aufgeteilt.

    deswegen meine frage zu welchem programm ich greifen kann damit ich erstmal die m2ts in mp4 umwandeln kann.
    und am liebsten schon vorher mehrere m2ts auswähle und er mir dann 1 mp4 ausgibt...

    aber stimmt schon.. am liebsten wär mir wenn das ganze ohne großem umkodieren möglich wär... wegen h264 und vc1
     
  9. tfaScream

    tfaScream Fuji

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    38
    Keiner nen tipp?

    Ansonsten würde es mir schon langen die m2ts in mkv zu bekommen.

    Gibt es sowas wie eine MeGui alternative für Mac?
     
  10. Lovecraft

    Lovecraft Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    374
    Probier mal Xilisoft Converter....

    Edit: Habe erfahren, das Xilisoft für Mac kein mkv bietet...

    sorry
     
    #10 Lovecraft, 28.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.10

Diese Seite empfehlen