1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluetooth update missglückt....

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von strubbel, 05.01.06.

  1. strubbel

    strubbel Gast

    hallo,

    ich habe gestern das aktuelle bluetooth update auf meinen mac-mini gespielt und auch versucht zu installieren... leider hatte ich nicht die angegebene ausdauer und hab die installation abgebrochen... und nun hab ichs mal wieder geschafft.... bluetooth erkennt der rechner anscheinend nicht mehr... ich habe kein bluetooth symbol in der systemsteuerung und oben rechts auf der arbeitsfläche ist bluetooth als hellgraues symbol... als wenn die hardware überhaupt nicht vorhanden wäre... das die bluetooth tastatur und die mouse nicht mehr erkannt werden und ich dadurch nen megaproblem habe... brauch ich wohl nicht zu erwähnen... ich hab gelesen, dass es anscheinend ne tastenkombination gibt, um die diesen software-fehler zu beheben... oder ist das nur ein gerücht... für nen sinnvollen tipp wäre ich super dankaber :O)
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Hallo strubbel,
    dieses update war ein firmware-update. Wenn Du das abbrichst, zerschießt Du Dir deine aktuelle firmware. Es stand dort auch sicherlich: "Dieser Vorgang darf nicht abgebrochen werden", oder?
    Ohne funktionierende firmware, erkennt dein OS nicht deine Hardware.
    Mit deiner wireless Tastatur (Apple?) sollte auch ein CD mitgeliefert worden sein.
    Auf der befindet sich auch ein firmware-installer. Du benötigst jetzt eine USB-Maus und Tastatur und dann solltest du versuchen die Firmware von der CD aus noch mal zu installieren. Falls Du keine USB-Tastatur hast: Du kannst auch jede Windowstastatur anschließen, solange sie USB hat. Ansonsten empfiehlt sich der Gang zum nächsten Apple-Händler.
    Viel Glück
     
  3. strubbel

    strubbel Gast

    danke ;O)

    ja ich weiss, ich sollte das update nicht unterbrechen, dass stand da... und sollte mir auch zukünftig ne grosse lehre gewesen sein.... ich versuch das heute abend mal... mouse und tastatur sind organisiert.... und ne firmware cd hab ich auch noch zuhause... danke schon mal im voraus... und ich werde berichten, ob es geklappt hat...

    gruss andreas :-D
     
  4. strubbel

    strubbel Gast

    ähm... ;O)

    hi,

    ich habe eine usb-mouse und tastatur angeschlossen und im internet nach eine open firmware für bluetooth gesucht... da das firmware update, welches zur tastatur ausgeliefert wurde vom rechner nicht akzeptiert wurde (version zu alt)... dann hab ich das firmware-update installiert (und dieses mal nicht unterbrochen *grins*) und siehe da bluetooth funktionierte wieder einwandfrei. es war keine tastenkombination erforderlich... und das war gut so, weil ich nur eine normale windoooofs-tastatur hatte

    gruss

    andreas
     
  5. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Na dann, herzlichen Glückwunsch zur Reanimation. :)
     
  6. MAC-Tigger

    MAC-Tigger Gast

    Mir ist das gleiche passiert. Wo hast du die andere Version heruntergeladen ?

    Auch ich wäre/bin dir dankbar.
     

Diese Seite empfehlen