1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bluetooth Kopfhörer mit 3.0

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von phil89, 13.06.09.

  1. phil89

    phil89 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    67
    Soweit ich weiß wird ja jetzt durch 3.0 die Nutzung von Bluetooth Kopfhörern (mit Mikro und iPodsteuerung?) unterstützt. Liege ich da richtig?
    Wenn ja, würde ich gern wissen, ob ihr vielleicht schon Erfahrungen mit guten B-Kopfhörern gemacht habt. Worauf sollte man achten, werden die Funktionen iPod Steuerung, Mikro usw. von der Verbindung unterstützt, wenn sie vom Kopfhörer unterstützt werden?
    Sind Bügelkopfhörer zum joggen geeignet, wieviel Akku braucht so eine Verbindung zusätzlich (iPhone). Lohnt es sich daher 80€ für gute (?) B-Kopfhörer auszugeben?

    Vielleicht hat ja sogar schon jemand mit 3.0 Software einen solchen getestet?
    Würde mich über Erfahrungswerte freuen, da ich noch unschlüssig bin 80-100€ für solche Kopfhörer auszugeben, wobei der Gewinn an "Bewegungsfreiheit" doch enorm ist und mich reizen würde ;)
    Also her mit eurern Erfahrungen!

    Zur Auswahl stehen bisher 2 Sony Geräte (DR BT 21 G und DR BT 21 GW) beide bei Amazon erhältlich. Wo liegt der Unterschied (nur die Farbe?)
    Oder hat jemand mit anderen Geräten schon bessere Erfahrungen gemacht?
     
  2. exmerci

    exmerci Granny Smith

    Dabei seit:
    22.07.09
    Beiträge:
    15
    Hallo,

    vergiss das mir den BT Kopfhörern am besten erst mal wieder.
    Da hat Apple mal wieder nur halbe sachen gemacht. Sobald man BT Kopfhörer anschließt, kann man die Lautstärke am Telefon nicht mehr regeln. Nur noch über die Kopfhörer.
    Und wenn Man dann Kopfhörer hat, die keinen eignen Lautstärkeregler haben, oder wo der Mindestpegel zu hoch ist, kann mann das vergessen.
    Die bauen bei Apple so ein feines Telefon und sind zu blöd BT in den Griff zu bekommen.
    Ich hatte auch gehofft,das SIM ACCESS PROFILE bei Bluetooth mit aufgenommen wird, da immer mehr Fahrzeughersteller das verbauen. Aber auch Fehlanzeige.
    Man sollte echt bei Nokia bleiben. :mad:
     

Diese Seite empfehlen