1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluetooth headset für VOIP/Skype am MBP unter OS X

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von StevieW, 16.09.08.

  1. StevieW

    StevieW Erdapfel

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    4
    Hi Leute,
    in 2 Tagen bin ich auch stolzer Besitzer eines macbook pro's und suche seit 2 tagen vergeblich nach einem bluetooth headset für mein mbp, das auf jeden fall unter os x (ich sag das dazu, weil am mac ja immernoch die möglichkeit besteht andere betriebssysteme nativ oder über parallels laufen zu lassen) erkannt und funktionieren wird. die suchfunktion im forum hier als auch in anderen macforen hat mich leider nicht weitergebracht.

    Hauptsächlich will ich das bt headset für internettelefonie nutzen (sollte also so ein miniteil sein wie für handys)
    das plantronics discovery 925 hat mir richtig gut gefallen, dann hab ich aber im us applestore die reviews gelesen, dass es unter osx angeblich nicht gehen soll..
    ( http://store.apple.com/us/product/TR199LL/A?mco=MTIxODk3Mw )
    allerdings denke ich dass manche leute viel zu schnell aufgeben bzw. recht wenig ahnung haben. ;) zum anderen bin ich mir in meinen recherchen unsicher und verwirrt, weil diese headsets auch auf der apple seite eher als zubehör fürs iphone verkauft werden - also ist keine kompatibilität zu os x bzw. zum bluetooth protokoll vom macbook garantiert.

    also frage ich Euch: hat jemand dieses discovery 925 zum skypen o.ä. an einem macbook zum laufen gekriegt oder weiß einfach ganz genau, dass es funktionieren wird?
    wenn nicht, bin ich jedem anderen headsetvorschlag auch dankbar, hauptsache es funktioniert am macbook! :) (preislich bis 100eur)

    danke im voraus!

    liebe grüße,
    StevieW
     
  2. hegel394

    hegel394 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    268
    das im macbook ein mikro integriert ist weißt du?
    also zum normalen chatten/reden mit anderen reichts (imho) aus. klar wenn du jetzt irgendwelche podcasts oder so machen willst, wäre ein besseres mikro sinnvoll, aber nur für's reden mit anderen reichts finde ich.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ich nehme mal an, daß Mikrofon und Lautsprecher des MBP sich nicht wesentlich von denen im MB unterscheiden, und das kann man zum Telefonieren vergessen, da tritt einfach zuviel Rückkopplung auf. Man selbst merkt das natürlich nicht.
    Also entweder Mikro oder Kopfhörer sind für gute Sprachqualität unbedingt nötig.
     
  4. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Ich nutze ein MBP, meine Schwester ein MB und bei uns treten überhaupt keine Rückkopplungen mit dem internen Mikro und Ausgabe über die Lautsprecher auf.
    Allerdings ist das (anscheinend) erst seit Leopard so. Ich hatte vorher ein MBP mit Tiger, da hatte ich auch Probleme...

    ciao, Christoph
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Kann das am System liegen?
    Muß ich mal testen - seit ich Leo habe, habe ich nicht mehr geskypt.
     
  6. StevieW

    StevieW Erdapfel

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    4
    danke Euch für die schnellen rückmeldungen =)
    eigentlich wollte ich die integrierten lautsprecher&mikro nicht nutzen, da ich beim telefonieren nicht unbedingt vor dem mbp sitzen wollte *g
    könnt Ihr mir dennoch eine gute funk- oder bluetoothlösung empfehlen, bei der Ihr sicher wärt, dass sie ohne probleme funktioniert?
    danke :)
     
  7. CRiMe

    CRiMe Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.075
    Moin,

    kann ich bestätigen. Allerdings hatte ich auch schon mit dem Tiger keine Probleme, wenn man es mit der Lautstärke nicht übertreibt (von Macbook zu Macbook und zu iMac und zu PCs). Und ich habe zum Teil Gesprächspartner, die sich auf jeden Fall sofort über eine Rückkopplung beschweren würden.

    Gruss
    CRiMe
     

Diese Seite empfehlen