1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluescreen unter XP - applemtp.sys

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von _neXus_, 13.01.09.

  1. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Servus,

    ich bekomme unter XP (via Boot Camp) des Öfteren einen Bluescreen. Laut diesem wird das Problem durch die Datei applemtp.sys verursacht - "Apple Multitouch TrackPad" vllt.? Habe das Update des Treibers aber installiert...
     
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Dies ist offenbar ein Fehler in dem Multitouch Update Treiber von Apple, der in Vista bei MBA, MBP Alu und MB Alu auftritt.

    es gibt einen Notbehelf

    Offenbar wird durch den Update ein zweiter Treiber installiert. Man legt den einen still und verhindert dadurch den Bluescreen.

    Erstaunlich ist das Auftreten bei XP. Der Fehler wird sonst bei Vista berichtet.
     
    #2 gugucom, 13.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.09
  3. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Wo muss ich denn was deaktivieren?

    Habe im Gerätemanager 3 HID Konforme Mäuse drin (ich nehme an, eins ist meine Bluetooth Maus, und zwei mal das Trackpad?
    Welcher soll deaktiviert werden?

    Danke und Grüße
     
  4. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Probieren?
     
  5. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Problem ist, dass der Bluescreen nur so einmal in der Woche kommt..
    Deswegen kann ich es nicht genau sagen ;)

    Also, es ist nun 2x Apple Multitouch Pad, und einmal meine MS BT Mouse.

    also einfach eine davon im Gerätemanager Deinstallieren, und es müsste gut sein?
     
  6. gegy

    gegy Alkmene

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    34
    So erstaunlich ist´das nicht: ich habe ein neues Alu Macbook pro 15" und bei windows XP Sp 3 das gleiche problem. bei meinem weißen Macbook hatte ich das Problem nicht.

    Hier wird schon im apple forum diskutiert:
    http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=1833505&tstart=0

    Mal sehen ob der workaround hilft.
     
  7. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Gibt es mittlerweile irgendwelche Neuigkeiten? Ich habe die "doppelten" Treiber deinstalliert, aber der Bluescreen kommt immer noch nach kurzer Zeit, sobald ich das Trackpad benutze.
     
  8. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Ich wüsste nichts Neues.. Liegt aber auch daran, dass ich Windows ganz den Rücken gekehrt habe :)
     
  9. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Mh naja ich habe jetzt einfach alle Treiber die irgendwie das Wort Multitouch enthielten deinstalliert. Ich kann das Trackpad noch benutzen, allerdings gehen logischerweise keine Multitouchgesten mehr und geklickt werden kann nicht mehr durch tippen, ein Rechtsklick ist auch nicht mehr möglich...Apple soll endlich mal ein Update bringen.
     

Diese Seite empfehlen