1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

BlueRay/Fehler-36/MacOS 10.5.6

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Anthrazides, 06.05.09.

  1. Anthrazides

    Anthrazides Erdapfel

    Dabei seit:
    06.05.09
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    unser BD-Brenner brennt auf Mac OS 10.5.6 zwar problemlos, beim auslesen gebrannter BDs (oder kopieren) startet er den Kopiervorgang, hängt bei ca. 7 KB und meldet dann Fehler -36. Danach geht nichts mehr. Wir haben Toast 9 und 10 installiert, beim 10 auch das neue Update gefahren.
    Über Infos zur Behebung des Fehlers wären wir sehr dankbar.

    Rechner: MacPro4,1 2.93 GHz Quad-Core Intel Xeon (Nehalem)
    Brenner: ATAPI BD B
     
  2. Anthrazides

    Anthrazides Erdapfel

    Dabei seit:
    06.05.09
    Beiträge:
    4
    Hier noch ein paar mehr Infos:

    Zwei Rechner wurden migriert, einer komplett neu aufgesetzt. Bei allen drei Rechnern tritt das Problem auf: der BluRay-Brenner brennt auf Mac OS 10.5.6 zwar problemlos, beim mounten der am selben Rechner gebrannten BDs zeigt er den Inhalt (Daten-BackUps, keine Filme) an. Beim Auslesen (auch Files < 10 MB) allerdings startet er den Kopiervorgang, hängt bei ca. 7 KB und meldet dann Fehler –36 (Screenshot 3.jpg). Danach geht nichts mehr, der Mac wirft die BD erst nach Neustart wieder aus. Wir haben Toast 9 und 10 installiert, beim 10 auch das neue Update gefahren. Die Preferences von Toast ist aus den Libraries gelöscht worden. Auch eine Neuinstallation brachte nichts.
    Die Konsole haben wir bei dem Kopiervorgang mal mitlaufen lassen, das Protokoll zeigt den Fehler an (siehe Screenshot 4.jpg): SAM Multimedia: READ or WRITE failes, SENSE_KEY = 0x02, ASC 0x04, ASCQ = 0x08. disk2s2: I/O error.
    Konfiguration der ProMacs entnehmt ihr Screenshots 1.jpg und 2.jpg.

    Über Hinweise zur Lösung des Problems wären wir sehr dankbar!
     

    Anhänge:

    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      152,5 KB
      Aufrufe:
      64
    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      65,9 KB
      Aufrufe:
      53
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      89,2 KB
      Aufrufe:
      55
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      22 KB
      Aufrufe:
      52
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

Diese Seite empfehlen