1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blödmarkt, Apple MAcBook Air angebot

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Oyster, 17.12.08.

  1. Oyster

    Oyster Idared

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    28
    Moin, gestern in einem Blödmarkt hätte ich ein 1,6 GHZ 80 Gb Airbook als Vorführer für 1349,- haben können, wäre das ein Deal gewesen ? Es ist doch das Alte oder? Blicke durch die Historie nicht durch, weiterhin (Auszeichung mißverständlich) hätte es wohl noch ein 1,83 GHZ 160 GB für 1429,-- gegeben. Schnapper oder nicht ? Wie gesagt die Modellflut und häufigen Wechsel bekomme ich nicht auf die Reihe....

    Eigentlich hätte ich ja gern ein Apple netbook.......
     
  2. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    338
    Wuäh einen Vorfüher, auf dessen Tastatur und Bildschirm mehr Bakterien drauf sind als auf der Klobrille eines öffentlichen WCs in Indonesien... neee danke o_O

    Aber ja, das 1,6GHz ist das alte, das wollen nun alle loswerden und verkaufen es "günstig".
    Das 1,83GHz ist ebenfalls das alte.
     
  3. Oyster

    Oyster Idared

    Dabei seit:
    17.12.08
    Beiträge:
    28
    gut, daß ichs nicht gemacht habe... Auch die ausgestellten macbooks schienen mir irgendwie alt scheint tatsächlich ein Problem zu sein kein Altes zu erwischen. Aber das Mac Book ist mir eigentlich zu schwer
     
  4. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    338
    Kannst du auch ganz leicht prüfen: alles unter 1600€ ist garantiert das alte Macbook Air ;)
     
  5. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Ich würde in so einem Markt maximal Zubehör im Angebot oder mal ne Tasche kaufen, Software geht gerade auch noch so. Meist sind die Mitarbeiter ratloser als die Kunden und die Preise sind nicht selten 200% von denen im Internet (z.B. bei SD-Karten). Soetwas muss man ja nicht noch finanziell unterstützen...
     
  6. mscsnoopy

    mscsnoopy Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    338
    Das ist Einzelhandel und kein Internetversand... irgendwie muss sich der Einzelhandel ja finanzieren.
     
  7. iMack

    iMack Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    377
    falls du auf der suche nach einem günstigen air bist, kann ich dir eBay empfehlen. die dinger verfallen extrem schnell im preis, da kannst du mit etwas geduld und glück sicher ein schnäppchen machen...

    @mscsnoopy: wenn denn auch die beratung dem eines ordentlichen geschäfts entsprechen würde... aber media markt ist beratung auf internet-niveau wenn überhaupt :-D zu preisen des einzelhandels...
     
    #7 iMack, 17.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.08
  8. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Ich fang jetzt nicht an dir die mehrkostein eines Ladengeschaeftes den Kosten eines Onlinehandels gegenueber zu stellen o_O
     
  9. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Welche ich auch gerne bereit wäre zu bezahlen, wenn man dafür irgendeinen Mehrwert bekäme, den es bei MM, Saturn und Co definitiv nicht gibt. Wieso also die Mühe machen, selbst einkaufen zu gehen um einen höheren Preis bei schlechterem Service zu bekommen, wenn ich den identischen Artikel im Internet günstiger bekomme und durch die Userkommentare beim Händler meines Vertrauens wesentlich besser beraten werde, als in so einem Markt?

    Aber falsches Thema ;)

    MB Air aus dem MM als Gebrauchtgerät: Lieber nicht :p
     

Diese Seite empfehlen