1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bleistiftzeichnung einfärben und schattieren #Tipps gesucht#

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von KÜN-Mr90, 29.12.08.

  1. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hallo,

    mein Bruder kam auf die Idee das Spiel "Werwölfe vom Düsterwald" selbst zu gestalten um es unseren Nichten zu schenken.
    Das Ganze umfasst dann sechs verschiedene Figuren die auf ganz normales Fotoformat (10x15) gedruckt werden sollen

    Jetzt hatte ich die Bleistiftzeichnungen gemacht und in Photoshop nachgezeichnet und eingefärbt aber irgendwie tue ich mich sehr schwer mit den Schattierungen,ich hatte das bisher mit dem Nachbelichter-Werkzeug in verschiedenen stärken versucht, aber irgendwie sieht das immer so (was es meist auch ist ;)) wahllos abgedunkelt aus.

    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich wie man da am besten ran geht, um die Figuren plastischer zu gestalten?

    Originalscan
    [​IMG]

    bearbeitet
    [​IMG]

    vorläufige Endfassung
    [​IMG]

    Gruß Stefan
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die Farbe auswählen und den Modus des Pinsels auf Multiplizieren stellen, und die Deckkraft auf 20% oder so. Und dann Schichtweise auftragen.
     
    KÜN-Mr90 gefällt das.
  3. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    vielen Dank für den Tipp, das hat jetzt ganz gut funktioniert.
    ich hab Die fertigen Bilder mal hochgeladen, falls jemand daran Interesse hat kann er sich die gerne zum spielen ausdrucken.


    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen