1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blackberry und die Synchronisation - Neverending Story

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von AnZaMa, 02.04.09.

  1. AnZaMa

    AnZaMa Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.07
    Beiträge:
    279
    Hallo zusammen,
    ich werde hier noch wahnsinnig. Es ist zum Mäusemelken. Ich bekomm keine einzige Software zum Laufen, um meinen Curve 8310 mit ical und dem Adressbuch zu syncen.

    The MissingSync klappt nicht, da meine Policy auf dem Blackberry das Sync App nicht korrekt arbeiten lässt.

    PocketMac klappte irgendwie 2x und danach wars das. Seit dem bekomm ich noch nicht mal mehr eine Connection zum Blackberry hergestellt. Warum auch immer. Mehrmalige Deinstalltion und erneute Installation brachte keine Besserung.

    Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob man irgendwie über Umwege nen Sync hinbekommt. Über irgendwelche Web-Kalender und -Adressbücher oder ähnliches.
    Habt ihr dazu vielleicht noch eine Idee? Ich will meine Beere und den Apfel endlich zusammen führen

    Grüße.
    Tim
     
  2. litchblade

    litchblade Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    188
    Bald kommt eine offizielle Desktop Software für den Mac heraus. Solange wirst du dich wohl noch gedulden müssen. Ich habe mich daran gewöhnt nur noch auf der Arbeit zu Syncen und zu Hause gar nichts mehr zu machen. Nervig aber erstmal eine Lösung.

    Gruß,
    Nils
     
  3. AnZaMa

    AnZaMa Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.07
    Beiträge:
    279
    Wer weiß, wann RIM endlich nen Desktop Manager für den Mac rausbringt.
    Habe es aber auch so hinbekommen. Ein Glück. Mit Missing Sync. Nun klappt alles.
     
  4. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    gibt es bezüglich der software infos bezüglich ungefähren erscheinungstermin ?
     
  5. AnZaMa

    AnZaMa Klarapfel

    Dabei seit:
    23.01.07
    Beiträge:
    279
    Ach, ich glaube nicht, dass es demnächst erscheinen wird. Gerüchte gibt es schon lange. Aber RIM hält es anscheinend nicht für nötig die MAC User zu bedienen. Eigentlich schade.

    Mittlerweile haben sich bei mir unter MissingSync Fehler eingeschlichen, die nicht mehr zu beheben waren. Also Backup aufgespielt und wieder pocketmac installiert. Damit synced es ganz ok. Allerdings klappen die Geburtstage nicht, so dass ich die einfach weggelassen haben. Ist anscheinend nen Bug unter der 4.5-er SW. Mal abwarten ....
     
  6. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    #6 awk, 10.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.09
  7. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Ich kann nur den Weg über Google Sync empfehlen.

    Hier ist eine Anleitung dazu...

    Zur Synchronisation iCal <-> Google Calendar kann ich Calgoo Connect empfehlen, da man damit nicht extra "Google-Kalender" in iCal erstellen muss.

    Die Synchronisation Adressbuch <-> Google Contacts läuft nativ mehr oder weniger direkt ab. Hier eine Anleitung wie dies funktioniert.
     
  8. Mr. Delicious

    Mr. Delicious Morgenduft

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    169
    Danke für die Anleitung, aber doch schon etwas umständlich, oder?

    Ich hatte am Anfang mit der RIM-Software keine Probleme bei der Synchronisation. Aber jetzt kann ich keine Kalender-Einträge mehr auf meinen Blackberry übertragen. Und MissingSync läuft überhaupt nicht. Echt schade, dass RIM nicht mal was für die Mac-User tut. :(
     
  9. iNick5

    iNick5 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    670
    Leider ja aber bisher der einzige wirklich praktikable/kostenlose/zuverlässige Weg den ich bisher gefunden habe.

    Naja die Hoffnung auf den Desktop Manager (soll ja angeblich jetzt im Frühjahr letztlich veröffentlicht werden) stirbt zuletzt ;)
     
  10. Mr. Delicious

    Mr. Delicious Morgenduft

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    169
    Ich warte auch in voller Hoffnung auf den Desktop Manager. Ich denke mal, RIM will ja auch Geräte an den Mann bringen, die Zuhause einen Mac stehen haben. Ist jetzt natürlich mühsam Kalendereinträge separat im BlackBerry einzugeben.
     

Diese Seite empfehlen