1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bitte um rat - druckerauswahl

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von janez, 13.01.07.

  1. janez

    janez Empire

    Dabei seit:
    13.06.05
    Beiträge:
    88
    hallo apfel jünger,

    nachdem ich einige druckprobleme hatte, stehe ich nun davor, mir einen neuen drucker zuzulegen;

    mein mac läuft noch unter 10.3.9; hat jemand gute erfahrungen mit druckern? welchen sollte ich kaufen, welche haben ein gutes preis/leistungsverhältnis? wie schauts mit den patronen aus?

    ich würde gerne zwischen 50 und 70 euro dafür ausgeben; soll kein multifunktionsgerät sein, und soll vor allem eines: drucken unter 10.3.9!


    vielen, vielen dank


    j.
     
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ich würde mir mal den ip5000 von Canon ansehen ...
     
  3. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Dann würde ich gern von dir wissen, ob du Farbe oder SW drucken möchtest und wie viel du so in der Woche durckst (also täglich... und wie viele Seiten?)
    Ich habe mir einen Laserdrucker von Kyocera zugelegt. Ich als Student drucke sehr viel und meist nur SW-Dokumente. Da der Drucker aber auch mal 2Wochen oder in den Semesterferien einen ganzen Monat nicht genutzt wird, muss ich mir keine Sorgen über das Austrocknen der Patronen machen. Und der Toner reicht für etwa 8000Seiten und einen neuen bekommt man für etwa 40Euro!
    Wenn ich mir mal ein CD-Cover drucken möchte, dann gehe ich damit in den Copyshop und bekomme für 80cent einen Hochglanzausdruck auf dickem Papier. Das kommt aber nur 3x im Jahr vor. In diesem Sinne habe ich auf den Buntdrucker verzichtet.
     
  4. Liam

    Liam Braeburn

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    @ Schatzspatz: Welchen Drucker hat du genau? Und was hat dieser gekostet?

    Ich interessiere mich auch für einen Drucker.

    Gruss,

    Liam
     
  5. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    Hallo, ich häng mich mal dran - wer hat welche Erfahrungen mit bluetooth-Druckern? Gruss Bertha
     
  6. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo an die Fragensteller. Aus meinem Bekanntenkreis und auch hier im Forum sind wohl die Canon Drucker für den alltäglichen Gebrauch sehr beliebt. Scheint, als würdet Ihr mit der IP4000er oder IP5000er Serie nichts falsch machen. Wenn Ihr nicht viel Buntes druckt wäre auch ein HP zu empfehlen, da dort die Farben in einer Patrone untergebracht sind und somit immer komplett getauscht werden müssen.

    Gruß,

    Svenrique.
     
  7. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Druckername: kyocera fs1010 ecosys
    Preis: 240Euronen (vor 2Jahren)

    Das Modell wird es also sicher nicht mehr gegen - man weiß es nicht! Auf jeden Fall sollte der Preis nach dieser Zeit stark gepurzelt sein. Ansonsten mal nach dem Nachfolgemodell schauen. Ist glaub ich der fs1020 oder so - aber mich jetzt nicht festnageln...

    Bis dahin
     
  8. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Aktuell kann ich auch die Samsung Laserdrucker empfehlen. Je nach Modell kosten die kleineren Varianten zwischen 90,- und 150,- Euro.
    Ich habe für meinen Vater den ML-2010 für etwa 100,- Euro gekauft. Der Drucker ist recht zierlich und funktioniert wirklich gut am Intel iMac.

    cosmic
     

Diese Seite empfehlen