1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte um Meinungen/Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von nadine768, 20.06.09.

  1. nadine768

    nadine768 Jonagold

    Dabei seit:
    10.11.04
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir ein Macbook Pro zulegen und weiß noch nicht genau, welches passt. Ich bitte Euch um Meinungen, Empfehlungen, Erfahrungen … die mir die Entscheidung vielleicht ein bisschen einfacher machen.
    Ich bin Grafikdesignerin für Print und Web und arbeite seit 4 Jahren mit einem Powerbook 12 Zoll. Jetzt wird's Zeit für ein neues Gerät. Ich möchte auf jeden Fall wieder einen Laptop, da ich das Gerät täglich mit mir rumtrage, um an verschiedenen Arbeitsplätzen zu arbeiten. Ich habe jeweils einen externen Monitor zur Verfügung.
    Nun überlege ich zwischen 13 und 15 Zoll. Was meint Ihr?

    13 Zoll
    Pro: klein, handlich, leicht, Gewohnheit
    Contra: schlechtere Grafikkarte

    15 Zoll
    Pro: bessere Grafikkarte
    Contra: 600g mehr Gewicht (die sich im Laptoprucksack vielleicht nicht unbedingt bemerkbar machen?)

    Was soll ich tun? :mad: Was meint Ihr?
    Danke für Eure Hilfe.
    Nadine
     
  2. Basti1502

    Basti1502 Gala

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    51
    Also ich an deiner Stelle würde das 15" Modell nehmen, da es a) eine bessere Grafikkarte bzw. eine zusätzliche Grafikkarte und b) ein größeres Display hat, was für dich als Grafikdesignerin beides von Vorteil sein dürfte.
    Wenn dich außerdem das zusätzliche Gewicht nicht stört würde ich bedenkenlos zugreifen.
     
  3. Energetics

    Energetics Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    159
    Rein leistungsmäßig sollte das 13" Macbook ausreichen. Ich weiß jetzt nicht genau was für Grafikarbeiten Du durchführst, aber gerade im Printbereich profitieren die Programme nicht so stark von einer leistungsstarken Grafikkarte. Da sind Arbeitsspeicher und Prozessorleistung wichtig.

    Ich nutze für meine semiprofessionelle Bildbearbeitung meinen 24" iMac und für unterwegs habe ich mein 13" Macbook. Ein 15" werde ich mir auf keinen Fall mehr kaufen. Und die 600g können ganz schnell mal ins Gewicht fallen, wenn man den ganzen Tag eine Tasche trägt. Aus meiner Sicht ist ein kleineres Notebook einfach handlicher.
    Da Du ja aber deine Hauptarbeiten mit diesem Notebook machen möchtest, sollte für dich die erste Überlegung sein, ob das 13" leistungsmäßig ausreichen würde.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    angesichts der vorgaben, die du nennst: klare empfehlung für das 15" …
     
  5. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Wenn das kleinere günstiger ist, dann das günstige ;) Außerdem sind 13 Zoller für Unterwegs feiner als die größeren Brüder. Meine Meinung.

    Grüße
     
  6. iMarc92

    iMarc92 Idared

    Dabei seit:
    28.05.09
    Beiträge:
    29
    Hi nadine,

    Meine Arbeit besteht auch aus Webdesign und Grafikdesign (web), und ich war/bin leider noch Windows nutzer, aber ich habe mich jetzt für das 15" macbook pro entschieden, da es einfach mehr Leistung bringt und doch den größeren Display hat, damit hat man auch unterwegs etwas mehr Bearbeitungsfläche. Ich würde dir also das 15" mbp ans herz legen, da du damit auch in ein paar jahren noch genug power hast und dank der zweiten grafikkarte und evtl stärkeren prozessor auf längere Zeit gesehen mehr Leistung bekommst.

    GRUß Marc
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    cs4 auf einem 13" ohne externen monitor macht wenig spass ;)
     
  8. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Sie hat ja einen zu Verfügung, wie sie geschrieben hat. In der Vergangenheit sogar mit nem PB gearbeitet. Aber klar, 13" sind nicht das gelbe vom Ei! :)

    Wobei es sich ja so anhört als würde sie viel Unterwegs arbeiten, dann würde ich sogar zu nem 17" raten, wenns finanziell passt. Wobei Sie sich ja keinen Bruch tragen will.

    Also entweder nen feinen großen Display oder leichtes Gewicht, da muss Sie sich entscheiden. :)


    Grüße AS
     
  9. Generation

    Generation Erdapfel

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    3
    15 Zoll ist für dich das Optimale. Eine gestochen gute Grafik und viel mehr wiegt es auch nicht. Du sagst du arbeitest seit 4 Jahren mit deinem Powerbook? Dann wirst du mit deinem neuen Apple exemplar auch länger arbeiten wollen und da denke ich ist das 15 Zoll Gerät zukunftsorientierter ( durch die Grafik ).
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    *vordiestirnschlag* den satz davor noch mitgelesen.

    der gewichtsvorteil des 13"-unibody gegenüber dem 15" ist jedoch nicht sehr groß, ich würde darum wahrscheinlich trotzdem für das 15"plädieren …
     
  11. nadine768

    nadine768 Jonagold

    Dabei seit:
    10.11.04
    Beiträge:
    19
    Vielen Dank für Eure Argumente. Ich denke, dass es wirklich das 15"-Book wird.

    Grüße
    Nadine
     

Diese Seite empfehlen