1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte helft mir! :-( Vom Mac auf HPDeskjet an Vista-PC drucken

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von fanta, 14.08.07.

  1. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ich verzweifle.
    Auf einer alten OSX Installation lief das ganze, jetzt versuche ich es schon seit mehreren Tagen und bekomme es ums verrecken nicht hin, auf dem Vista PC im Netzwerk zu drucken. Der Drucker ist ein Deskjet 970cxi.
    Der drucker ist korrekt freigegeben (zumindest aus der sicht des vista pcs).
    Mac und PC befinden sich in der gleichen Arbeitsgruppe, haben feste IPs zugewiesen (Mac ..2 und Windows ...3 und ich kann auf die Dateifreigaben des Windows PCs zugreifen. Aber ich kann ums verrecken nicht den Drucker erreichen.

    Über die Normale Druckerkonfiguration wird der Drucker nicht gefunden. Ich wähle den Vista PC an und das darauffolgende Fenster bleibt leer, kein Freigegebener Drucker zu sehen. Über CUPS habe ich es auch probiert, entweder ich bekomme die Meldung "Network host "IP DES VISTA PCS" is busy; will retry in 30 seconds" (das ganze bleibt in bis ins nirvana so stehen) oder die Druckaufträge stoppen irgendwie von alleine....

    Früher bin ich nach diesem Schema vorgegangen, eigentlich recht einleuchtend und simpel:
    http://www.ifelix.co.uk/tech/3015.html

    Allerdings ist nach der Wahl des Netzwerk-PCs, wo der Drucker dranhängt, das Fenster leer und ich bekomme auch keine Aufforderung zur Identifikation.

    Bitte bitte helft mir, ich zweifle langsam an mir selbst :)


    EDIT: Ich habe gerade von einem anderen Vista Laptop versucht, zu drucken.. Hat geklappt, mit nur etwa 4 klicks.. da kann doch was nich mit rechten dingen zu gehen o_O
     
  2. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Kein Teilerfolg, aber immerhin eine Erkenntnis: Ich hatte das Kenntwort für die Identifikation im Schlüsselbund gespeichert, wohl falsch...

    Wenn ich es jetzt aber manuell eingebe, kann ich mich nicht einloggen. Fehlermeldung lautet:
    "Verbindung zu, Server ist mit angegebenem Kennwort und Benutzernamen nicht möglich. Fehler 256"

    Rat? Jemand?
     
  3. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Habe den Laptop heute im Büro mitgehabt und versucht auf 2 verschiedene Drucker an 2 verschiedenen PCs zu drucken. Beide wurden zwar beim Installieren gefunden, es konnte aber nicht gedruckt werden. Einer eine Druckauftrag blieb bei 37% einfach stehen, beim anderen kam eine Fehlermeldung "NT_ACCESS" irgendwas... hat jemand eine idee??
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wenn irgend was mit ACCESS kommt, fehlen irgendwelche Zugriffsrechte am PC.

    MfG
    MrFX
     
  5. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ja, das habe ich ja oben schon erklärt. Wenn ich es mit den Benutzernamen versuche, die auf dem XP Rechner angegeben sind, werde ich quasi abgeblockt. Fehlermeldung 256. "Verbindung zu, Server ist mit angegebenem Kennwort und Benutzernamen nicht möglich"
     
  6. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Hat keiner mehr eine Idee, wie man den Netzwerkdruck hinbekommt?
    Ich habe gestern den Drucken direkt an den Laptop gestöpselt, funktioniert einwandfrei. Beim Versuch über den Vista-PC zu Drucken gibt es immernoch die Fehlermeldung:

    "Verbindung zu, Server ist mit angegebenem Kennwort und Benutzernamen nicht möglich. Fehler 256"
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  8. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Das hört sich vielversprechend an! Werds nach der Arbeit zuhause sofort testen und mich dann melden! :)
     
  9. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    JAAAA es klappt!!! DAAAANKE DANKEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Einfach anleitung befolgt und muter drauf losgedruckt!

    Vielen vielen Dank!!!
     
  10. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Ich weiss nicht ob ihr das für wichtig haltet, aber ich bin dafür dass die Geschichte irgendwie hervorgehoben wird. Alternativ poste ich sie einfach in jedem Thread, der was mit Netzwerk+Drucker zu tun hat :)
    Das wird in der nächsten Zeit wohl vielleicht ein paar mal kommen, da es ja anscheinend bei jedem so sein müsste, weil die Freigabe von Windows wohl nicht mehr mit OSX läuft.
    Auf jeden fall hat es bei mir super geklappt! Danke nochma :)
     

Diese Seite empfehlen