1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bitte helft! Mac Mini fährt nicht mehr hoch!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von silverade, 24.07.08.

  1. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Hallo allerseits,

    Mein Mac Mini (Leopard geupgraded) zeigt beim Start nur das Verbotszeichen.

    Habe 2 Tiger CD's und eine Leopard Upgrade DVD. Versuche mit gedrückter C-Taste zu starten. Jedoch ohne Erfolg. Schaffe es höchstens mit gedrückter ALT-Taste in einem blauen Screen zu kommen, wo eine DVD angezeigt wird.

    Wer kann miir helfen? Schreibe vom iPhone und würde mich über Support freuen.

    Eine externe USB-Festplatte mit Time-Machine ist vorhanden.
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  3. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Hallo Quarx.

    Danke für den Link. Leider kein Erfolg. Mit gedrückter X- oder C-Taste passiert hier nichts.

    Ich kann von der CD nicht starten. Wer kann helfen?
     
  4. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Lasst euch nicht von meinem Profilbild abschrecken. Habe einen viel schlankeren Kopf.

    Das ist heute wichtig, es ich an meiner Zwischenprüfung sitze. Ohne diesen Mac, bin ich ziemlich im Eimer.

    Bitte helft.
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Von der dem Gerät ursprünglich beiliegenden System-DVD (Tiger wahrscheinlich) kannst Du nicht starten (Alt-Taste drücken und DVD auswählen)? Ist es ein Intel-Mac mini? Der schluckt natürlich keine PowerPC-Tiger-DVD.
     
  6. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Quarx.

    Es ist ein PPC-Mac. Werde jetzt mit der Tiger-DVD einen Hardware Test machen und sofort das Ergebnis posten.

    Schau doch noch hier in 10 Minuten rein. Bin etwas zerstreut, dass nur du mir helfen möchtest.
     
  7. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Hardwaretest ergibt folgendes Ergebnis:

    Fehlercode 2STF/1/4

    Massenspeicher - Fehler gefunden

    Mist. Die Festplatte ist wahrscheinlich kaputt.

    Hab das Gerät vor 10 Tagen bei eBay ersteigert. Klappte alles toll bis auf heute. Obwohl der gestern mehrere cernel panics hatte.

    Das war mir eine Lehre. Niemals einen gebrauchten Mac ohne Garantie kaufen. Hab den für 250 Euro erstanden. Hätte ich mal für 500 Euro mir einen neuen geholt bei Apple direkt. Das war teures Lehrgeld.

    Was kann man denn jetzt mit dem Mac machen? Wegschmeißen?
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Steht hinter dem Fehler etwas von ATA? Entweder ist die Platte oder der Controller defekt. Letzteres wäre natürlich ärgerlicher. Startet der Mac von einer externen (Firewire-)Festplatte?
     
  9. Hallo

    Hallo Gast

    Wenn es die Platte ist, dann kann man die ja auswechseln. Ich würde das jetzt mal so machen wie quarx beschrieben hat.
     
  10. silverade

    silverade Stechapfel

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    160
    Erstmal freue ich mich sehr auf einen zweiten Helfer. Danke an euch beiden.

    Von ATA steht nichts. Auch habe ich nicht die Option von einer Firewire Platte zu starten.

    Gibt einen Dienstleister im Ruhrgebiet der so eine Festplatte des Minis auswechseln könnte?
     
  11. Hallo

    Hallo Gast

    Im Ruhrgebiet kenne ich mich nicht aus. Wenn Du aber ein wenig technischen Verständnis hast, dann könnte Dir vielleicht diese Anleitung zum Auswechseln der Festplatte weiterhelfen: http://www.ifixit.com/Guide/Mac/Mac-Mini-PowerPC/Hard-Drive/82/8/
    Dann bräuchtest Du dir nur eine entsprechende Platte zu kaufen. Die ist nicht so teuer.
     
  12. mauermer

    mauermer Querina

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    183
  13. Hallo

    Hallo Gast

    Soweit ich das im Hinterkopf habe, zeigt der Fehlercode 2STF/1/4 einen Festplattenfehler an. Nicht einen Controllerfehler. Also wird es mit großer Wahrscheinlichkeit mit dem Auswechseln der Festplatte getan sein. Da kannst Du ja jetzt eine bessere (größer/schneller) Einbauen und hast dann wenigstens noch einen kleinen Vorteil von dem blöden Festplattencrash.
     
  14. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    Einen Applehändler zufinden ist wohl nicht schwer.:p
    Mal bei Apple selber nachschauen oder Google bemühen. ;)
    Ist wirklich nicht so schwer.
     
  15. rothi

    rothi Antonowka

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    356
    @silverade:Mit dem Hinweis aufs selbersuchen habe ich Dir wohl auf die Füsse getreten??
    Eine gewisse Höflichkeit bei Kommentaren ist trotzdem angebracht.
     
  16. macgear

    macgear Riesenboiken

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    286
    kann nicht jeder wechseln - auch nicht mit anleitung.
     
  17. Riwwelmaddes

    Riwwelmaddes Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    11
    Haaaaaaaaaaalt ! ??

    Ich denke, du solltest noch mal von vorne anfangen.
    1.) Mac starten - System DVD Tiger reinschieben
    2.) Gleich darauf die C-Taste drücken
    -----
    Dann sollte der Rechner auf jeden Fall von der DVD aus starten - auch wenn die Festplatte kaputt sein sollte. Die braucht er nämlich zu dem Zeitpunkt nicht.
    -----------
    3.) Wenn du dann das Glück hast, dass das Installationsfenster erscheint, solltest du erst einmal vom Menü aus das Festplatten- Dienstprogramm starten.
    4.) Festplatte überprüfen und vielleicht neu formatieren
    5.) Dann System installieren.

    Es würde mich wirklich wundern, wenn das nicht funktionieren sollte. Sollte doch die Platte kaputt sein, dann kannst du eine Neue einbauen - kostet ja nicht mehr viel.
     

Diese Seite empfehlen