1. Am Dienstag ab ca. 8 Uhr werden wir eine größere Server-Wartung vornehmen. Das Forum und das Magazin werden bis Mittag (wenn alles gut geht) nicht erreichbar sein.
    Information ausblenden

Bitratenrechner für Quicktime Pro?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von lionATwork, 19.01.09.

  1. lionATwork

    lionATwork Klarapfel

    Dabei seit:
    27.10.06
    Beiträge:
    281
    Hallo zusammen!

    Ich habe seit kurzem die Pro Variante von Quicktime. Ich möchte nun ein Quicktime Video meines letzten Urlaubs coden. Die vom Camcorder übertragene Datei ist mir mit 19GB etwas zu gross. Ich möchte aber nicht, dass die Datei grösser wird als 4GB. Leider sieht man in QT nicht, wie gross die Datei nach dem coden sein wird. Ich habe früher meine Filme mit Divx kodiert, und da gibts so Bitrate Rechner. Man gibt ein wie gross die Datei sein soll, wie lange der Film ist etc, und das Teil spuckt dann die optimale Bitrate aus. Gibts das auch für QT pro? Ich möchte die Datei nämlich nicht mehrmals kodieren, nur weil sie am Schluss zu gross ist.

    Lg

    lion
     
  2. Crackintosh

    Crackintosh Macoun

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    120