1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bin ziemlich überrascht: Plötzlicher Neustart mit Dock-Standarteinstellung...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von a-maze, 20.12.07.

  1. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Es ist spät u. ich will eigentlich sofort ins Bett, aber nachdem was gerade eben hier passiert ist, muss ich mal nen neuen Thread aufmachen....

    Vorneweg schnell gesagt: MB wurde August diesen Jahres gekauft u. läuft (noch) mit Tiger!

    Ich habe seit ein zwei, drei Wochen mehrere unerwartete Neustarts erlebt(5-6 vielleicht?), wenn ich das MB in den Ruhezustand zugeklappt habe. Ich behaupte es ging direkt nach dem MB-Update los, ist aber auch egal, ich habe ein paar Threads dazu schon überflogen.

    Vor 5min passierte aber folgendes. Nachdem ich das MB ungefähr 13std genutzt habe, mit ein paar mal Ruhezustand dazwischen (u. einmal einem der genannten Neustarts), wollte ich gerade eine Keynote Präsentation mir anschauen u. mit der FR-Fernbedienung bedienen. Hatte ich vorher schon gemacht, aber ich hatte was verändert, klicke auf die drittletzte Folie u. dann auf den Play-Button der FR-Bedienung.
    In dem Moment kommt das bekannte Laufwerkgeräusch beim starten eines MB's, der Bildschirm wird grau....usw. es läuft das bekannte hochstarten des MacBooks ab.
    Das war schon mal ein ziemlicher Schock, weil es vollkommen unverhofft kam.
    Aber dann die noch größere Überraschung...Ich gebe PW ein u. komme auf meinem Account an u. sehe, dass mein Dashboard seine Ur-Form wie bei der ersten MB-Einstellung wieder angenommen hat.
    Das heißt, meine neu hinzugefügten Programme sind nicht mehr vorhanden. Dashboard-Icon rechts u. Direktlink zur Apple-Webseite sind wieder da (hatte ich nach ein paar Stunden schon gelöscht). In der Mitte "strahlt" mich ein Fragezeichen an, wo iMovie sein sollte, daneben aber ist das normale iMovie-Icon zu sehen u. es sagt iMovie HD....
    Auch ist es wieder so groß wie am Anfang u. die Vergrößerungs-Animation ist verschwunden...
    Ansonsten ist alles beim alten. Alle Dokumente sind noch vorhanden, meine Programme ebenso.

    Natürlich kann ich alles wieder so einstellen wie es vorher gewesen ist, das wird wohl auch nciht zu lange dauern, aber darum geht es mir nicht so sehr. Kann mir vielleicht jemand sagen, was da soeben passiert ist?
    Ich bin ziemlich sprachlos muss ich sagen. Von sowas habe ich noch nie gelesen, gehört, geschweige denn erlebt u. ich nutze Macs nun auch schon fast 10Jahre... Werde jetzt den Rechner ausmachen u. ins Bett gehen. Freue mich dann evtl. morgen früh auf ein paar Antworten.

    so long.
     
  2. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Am ehesten koennen Dir wohl Deine Log-Dateien (/Programme/Dienstprogramme/Konsole.app) sagen, was da los war. :)
     
  3. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Stimmt, ich werde jetzt gleich mal einen Blick darauf werfen...
     
  4. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Sodele, hier die System.log-Dateien der letzten Stunden. Lese ich das richtig, dass diese Neutstart-Vorgänge irgendwie was mit meinem USB zu tun haben, oder liege ich vollkommen daneben?

    Edith: Hervorhebung eines Bereichs.
     
    #4 a-maze, 20.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.07
  5. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Mir faellt vor allem diese Zeile auf:

    Code:
    Dec 20 00:46:43 MacBookDean shutdown: halt by maze:
    Bloederweise find' ich bei Google nichts dazu.
     
  6. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Hm. Danke schon mal für den Hinweis! Vielleicht findet sich ja noch jemand, der was dazu weiss.
    Ich werde erstmal weiter sehen was passiert...
     
  7. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Ich habe gerade nochmal geschaut wegen diesem 'shutdown: halt by' u. eine seite gefunden, wo berichtet wird, dass es sich um die log-datei zum herunterfahren handelt.
    Hier der Link - letzter Screenshot: Klick!

    Muss also wohl irgendwas anderes sein.
     
  8. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Da bin ich echt auf der Leitung gestanden: Ich dachte, maze sei irgendein verwertbarer Hinweis in Bezug auf den Ausloeser des Absturzes; aber ein nochmaliger Blick auf Deinen Apfeltalk-Usernamen laesst vermuten, dass die Loesung viel naeher liegt. :D

    Heisst das, die Log-Eintraege von 0:46 Uhr sind dem Absturz direkt vorangegangen?
     
  9. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330
    Tut mir leid Peter, ich habe genauso auf der Leitung gestanden. Kann natürlich nicht erwarten, dass die Leute die hier lesen meinen Ablauf im Kopf haben... ;).
    Also 'maze' ist tatsächlich mein Accountname, das war also der Zusammenhang.

    Zu den Zeiten. Ich habe jetzt das fett hervorgehoben, was zeitlich direkt nach dem unfreiwilligem Neustart kam.
    Ich habe den Rechner aufgeweckt um 23.31 u. an meiner Keynote weitergearbeitet. Dann um 00.25 Uhr kam es zum genannten umfreiwilligem Neustart. Was später zwischen 00.46 Uhr u. 00.51 Uhr passierte war mein direktes Herunterfahren nach meinem Eintrag hier bei Apfeltalk. Hatte ich im Eingangsposting ja auch angekündigt u. stimmt mit der Erstellungszeit des Threads überein :).

    Hoffe ich konnte weiter aufklären u. hoffe es kann mich auch noch jemand aufklären. o_O
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Dann halte ich das hier fuer die verwertbarste Information: "Previous Shutdown Cause: 5"

    Ich hab' noch keine gute Code-Liste fuer diese Werte gefunden; aber mal sehen. Ich bin gerade dabei, ein bisschen rumzufragen bei Leuten, die das eigentlich wissen muessten. ;)
     
  11. a-maze

    a-maze Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    330

    Vielen Dank für deine Mühen schon mal! Kann dir gerade kein Karma geben, aber das wird dann nachgeholt. :-D
     

Diese Seite empfehlen