1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bin ich der einzige?

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von fran2k, 06.08.06.

  1. fran2k

    fran2k Gast

    Bin ich der einzige der das Problem mit dem Terminal hat wo man wenn man sein kennwort eingeben muss nicht reinschreiben kann und wenn man enter drückt nach der angabe wrong password kommt? (Die engabe funktioniert super bei benutzernamen aber kenwort wird kein einziges * angezeigt) habe auch schonmal neuinstalliert und auch x11 ausprobiert.
    p.s.: mein passwort ist beim benutzer:3531 3=E, 5 =S, 1=L
    Kein angst das ich einfach so meine daten weitergebe das passwort funktioniert nur beim meinem mac und nicht bei irgendeienem anderen account ausserdem kennt ihr meinen benutzernamen nicht.
    Vielen Dank
     
  2. sAiKo

    sAiKo Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.01.06
    Beiträge:
    152
    Hmm, vielleicht verstehe ich deine Frage falsch, aber das Terminal zeigt doch nie Sterne an... Du gibst doch einfach dein Passwort ein ohne das irgendwas angezeigt wird.
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Das ist üblich bei Unixderivaten. Wenn du das Passwort eingibst wird nichts wiedergegeben (auch kein Stern). Hast du das richtige Passwort eingegeben und Enter gedrückt ist alles gut.

    Das sieht dann z.B. so aus:
    [​IMG]
     
    #3 pete99, 06.08.06
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.06

Diese Seite empfehlen