1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

billiger Drucker auch für Mac?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von popopo, 04.12.08.

  1. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Hallo,

    erst einmal eine allgemeine frage gibt es einen Drucker für Mac's die sich im Kostembereich bis 50€ bewegen? Wenn ja dann bitte antworten!

    Ich habe mich auch schon einmal ein bischen auf die Suche nach billigen Druckern gemacht und habe auch diesen gefunden:

    Canon Pixma iP2600 edler Tintenstrahldrucker


    Ich weiß aber nicht ob der auch an einem MacMini und Macbook funktioniert. Darum wollte ich mal fragen ob das irgend jemand weiß?

    Vielen Dank
    MFG
    popopo :)
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Natürlich gibt es billige Drucker für einen Mac. Und der von Dir genannte ist doch laut technischen Daten OSX kompatibel.
     
  3. popopo

    popopo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    11.07.07
    Beiträge:
    144
    Okay, aber kennt denn jemand einen Drucker der billig ist und für den Mac ist, weil ich habe gehör, das dieser Drucker manchmal probleme mit Mac's hat.
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Definiere billig. Nur günstig in den Anschaffungskosten? Oder sollen die Patronen auch noch günstig sein?
     
  5. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Aktuell gab es bei Penny für 79,- einen Multifunktionsdrucker von Brother der auch sehr gut am Mac lauft!
     
  6. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    Ich habe einen Epson Stylus S20 - arbeitet perfekt mit Mac zusammen. Hat 45euro im Elektohandel gekostet und hat 4einzelne Patronen (Kostensparen beim Patronen kauf). Ist jedoch ein normaler Drucker - kein Multifunktionsgerät.
     
  7. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Den Begriff „billig“ finde ich in Verbindung mit dieser Aussage schon fast witzig:

    ;)
     
  8. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Es heißt günstig, nicht billig!
    Wenn die Qualität der iP-Serie von Canon der des Canon Pixma iP3000x entspricht, kannst du mit dem eigentlich nichts falsch machen.
     

Diese Seite empfehlen