1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildungsmarkt: Neuer iMac für Schulen!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von needmilk, 05.07.06.

  1. needmilk

    needmilk Gast

    Schulen bekommen einen (abgespeckten) iMac

    Per Presseinformationen stellt Apple heute den eMac-Nachfolger vor. Beim genauen Betrachten fällt auf: Das ist doch der iMac! Ganz genau! :-D. Der iMac sieht optisch wie der ehemalige PPC-iMac oder Intel-iMac aus. Allerdings wurde die Grafikkarte x1600 durch die Intel GMA950 ausgetauscht. Desweitern wird der iMac nur mit einem Combo-Laufwerk ausgeliefert. So wurde auch die Festplatte von 160 GB auf 80 GB geschrumpft. Der iMac, der gleichzeitig der offizielle eMac-Nachfolger ist, kostet deshalb "nur" 938 € und kann durch diesen relativ kleinen Preis in viele Schulen seine Arbeit verrichten. :-D
     
    #1 needmilk, 05.07.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.06
  2. Timo

    Timo Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    1.543

Diese Seite empfehlen