1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildschirmschoner startet nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dahui, 11.08.08.

  1. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    hallo Ater

    wie der titel schon sagt startet mein bildschirmschoner nicht mehr.

    was ich bisher probiert habe:
    - bildschirmschoner wechseln
    - plists löschen
    - neustart(s)
    - pram reset
    - komplett vom strom trennen / stecker gezogen
    - alle externen usb/fw getrennt und neustart
    - sämtliche programme geschlossen gelassen
    - alle autostart apps disabled
    - rechte repariert

    konsole /logs sieht ok aus, das einzige was ich nicht zuordnen kann ist:
    (0x10bc70.Locum[396]) Exited: Terminated

    - manuell screensaver testen funktioniert
    - "aktive ecken" funktioniert auch

    der bildschirm geht entsprechend den "energie sparen" einstellungen schlafen, sprich wird schwarz (einstellungen sind screensaver nach 5min. nach 10 minuten monitor aus nach 15 sleep) und auch in den ruhezustand fährt der iMac pflichtgemäss.

    einzig der automatische start des screensavers läuft nicht.
    ich bin mit meinem latein am ende :-c

    wer kann bitte helfen?

    leo 10.5.4 alle updates - iMac 24" 2.4 GHz

    merci und grüsse, der HUI

    ps: nachfrage - wenn ich 10.5.4 combo update noch mal drüber bügel, was passiert dann mit den updates die danach erschienen sind? ist dies problemlos möglich und würde es was bringen?
     

Diese Seite empfehlen