1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bildschirmhelligkeit langsam automatisch ansteigen lassen (Lichtwecker)

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von demios, 19.01.10.

  1. demios

    demios Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    7
    Schön Guten Tag,

    weiß nicht ob ich hier richtig bin mit dem Thema. Hoffe ja ...

    ich wollte mir eigentlich einen sogenannten Lichtwecker kaufen. Mir ist jedoch eingefallen bzw. ich habe mich gefragt, ob man diese Funktion nicht auch mit einem MacBook nachahmen kann. Ich denke mir, dass dies irgendwie möglich ist, ob mit dem Automator, übers Apple Script oder ob es sogar schon ein Programm dafür gibt. Hab leider nichts dazu gefunden und mit dem Apple Script kenne ich mich auch leider nicht aus.
    Daher die Frage an euch: Kann man irgendwie automatisch schritt für schritt die Bildschirmhelligkeit des Macbooks erhöhen. Dabei sollte der Intervall einstellbar sein. Und schön wer es wenn es dazu denn auch Töne ausspuckt, wenn der Bildschirm seine volle Helligkeit erreicht hat. Diese Funktion sollte dann natürlich zu einer einstellbaren Zeit anlaufen und am besten noch, wenn das MacBook im Ruhezustand ist.

    Ich hoffe ich habe es verständlich rübergebracht und es ist nicht zu viel verlangt =)

    Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Beiträge.

    Gruß demios
     
  2. joddl

    joddl Fuji

    Dabei seit:
    08.09.09
    Beiträge:
    36
    sehr interessantes thema,
    allerdings stoße ich schon an meine grenzen via automator die helligkeit ansteigen zu lassen :)
    wära ber durchaus auch interessiert!
     
  3. nauna

    nauna Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    05.08.09
    Beiträge:
    1.007
    Ich würd mal Aurora probieren bzw gibt es x Weckerprogramme, da einfach mal durchschauen. Einer von denen MUSS das doch können.
     
  4. _linx_

    _linx_ Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    1.125
    Gab hier mal einen Thread, wo es darum ging, die Helligkeit mit dieser Sprache, die Apple da erfunden hat (weis gerade nicht wie sie heisst), zu steuern. Musst halt mal googeln.
     
  5. Andidhouse

    Andidhouse Empire

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    89
    Hi,

    ich weis nicht ob das so Sinnvoll ist. Ich glaube Lichtwecker haben von der Beleuchtung eine bestimmte Lichtstärke und Lichtwellenlänge (tageslichtähnlich denke ich). Ich glaube mal das ein Macbook da ein ganz andere Licht produziert oder?
     

Diese Seite empfehlen