1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildschirmhelligkeit iMac 20"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von devil59, 07.02.10.

  1. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ich habe ein kleines Problem mit meinem iMac 20".
    In letzter Zeit tritt folgendes Phänomen auf:
    Wenn ich den iMac starte, dann ist der graue Bildschirm etwas blass bzw. dunkel. Es dauert ca. 10-15 sek. bis er die volle Helligkeit erreicht hat.
    Identisch ist es, wenn ich ihn aus dem Ruhezustand wecke. Nur da dauert es etwas länger. Man muss ihn starten - Helligkeit ist voll aufgedreht und so nach 45sec-60sec hat er wieder seine volle Helligkeit.
    Das kenne ich eigentlich nicht von meinem iMac. Ich habe das OS schon neu aufgesetzt und alle beide Resets durchgeführt - keine Besserung.

    Habt ihr anderen 20"iMac User das auch? Das kenne ich eigentlich nur von Uraltmonitoren, welche dort mit ihrer Röhre erst auf temperatur kommen mussten.

    Bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.
     
  2. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Also System neu aufsetzen ist eigentlich immer die letzte Aktion die man machen sollte.
    Aber ich denke das ist normal. Hast du einen LED Backlight Screen oder noch einen normalen LCD?
    LCDs mit herkömmlicher Beleuchtung altern auch. Sie verlieren an Helligkeit .
    Solltest du aber einen LED haben, fällt mir im Moment auch nichts ein.
     
  3. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Danke.
    Ich habe leider nur den normalen LCD.
    Ja mit dem System neu aufsetzen war reine Vorsicht von mir. Ich hatte einen ASP auf Vorschlag von Apple angerufen. Und dieser meinte gleich vorab, das es meistens an einer SW liegen wird und diese Reparatur dann kostenpflichtig wird. Um dem vorzubeugen, habe ich halt neu aufgesetzt, was natürlich nichts gebracht hat.

    Das was du schreibst, leuchtet mir schon ein. Jedoch erreicht er ja seine volle helligkeit, jedoch erst sehr langsam. Ich habe noch einen Dell Monitor bj 2002 mit dem fast identischen aufbau, dieser hat das nicht.
    Außerdem kam diese Erscheinung mit dem Bildschirm sehr plötzlich. Ist schon komisch alles.
     
  4. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Najo.. bei LCD ist das doch normal? Da sind ja "Röhren" im Hintergrund die erst warm werden müssen. Und mit zunehmenden Alter wird das wohl schlechter werden.
     
  5. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    der Mac ist 1/2 Jahr alt und hat eine berufsbedingte Laufzeit von ca. 8-10 Stunden in der Woche. Wenn das so schnell eintritt, dann habe ich ja innerhalb von den nächsten 6 Monaten erst nach 5min Bild....das wäre ja schlecht
     
  6. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Ein halbes Jahr?? Du rechnest ja komisch. Early 2009 sagen wir lieber 3/4.
    Naja das wäre recht schnell, aber das einzige was mir os gerade einfällt,weil Software Problem isteher unwahrscheinlich.
     
  7. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ja das mit dem early wurde mir so gesagt. Gekauft habe ich ihn im Juli 2009.

    Das meine ich auch, das es sehr früh wäre. Solche schnellen Alterungserscheinungen sollte doch auch eine Röhre nicht haben, vorallem wenn es ein Apple-Produkt ist.
     
  8. ActiveMan

    ActiveMan Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    631
    Die LCDs kommen ja nicht von Apple sondern von Samsung oder so.
    Du hast ja noch Garantie und so. Ich würde dir rate bei Apple anzurufen, was das sein könnte und ob es vielleicht ein Garantiefall ist.
     
  9. devil59

    devil59 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    462
    Ja, das werde ich machen. Leider schicken die mich ja zum ASP und da muss man wieder das Problem schildern. Außerdem ist der Mac wieder für mindestens 5 Tage weg. Aber es hilft nicht anderes.
    Ich hoffe nur, das ich dann keinen anderen Fehler habe.
    Bei der Bestellung hatte ich 2 Macs, welche ein richtige brummende Grafikkarte hatte, wenn man dimmte. Das war auch sehr störend.
     

Diese Seite empfehlen