1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildschirme synchronisieren ? Aber wie volle Auflösung nutzen !

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Wolff, 20.12.09.

  1. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    ? o_O
    Man kann ja die Bildschirme synchronisieren.
    Also MacBook Pro mit externen Monitor.
    Das 15" MacBook läuft maximal auf 1440 x 900 und der externen Monitor (24") kann max. 1920 x 1080 darstellen.
    Wenn ich aber die Bildschirme synchronisiere, also beide das gleiche Darstellen, wird nur die maximale Auflösung des MacBooks genommen, also beide Bildschirme zeigen 1440 x 900 Pixel ......und das erzeugt bei dem externen Monitor ein ziemlich unscharfes und weiches Bild......

    Wie bringe ich mein Macbook dazu, bei beiden Bildschirmen, die jeweils volle Auflösung zu nutzen?
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Indem Du eben nicht synchronisierst. Denn "synchronisisern" bedeutet "identischer Inhalt", also auch gleiche Auflösung.

    Oder Du benutzt den "lid-closed mode", d.h. arbeitest mit USB- oder Bluetooth-Tastatur/-Maus und zugeklapptem Gerät.
     
  3. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    hmmmm dann geht das also gar nicht?

    Es soll demnächst so sein:
    Platz 1:
    MacBook
    Platz 2: (anderer Schreibtisch)
    Bluetooth Tastatur/Maus etc....Einspielkeyboard......

    also beides ein Paar Meter auseinander.....

    hier mal ein Bild von den zusammengestellten Geräten:
    (es kommen noch Footswitch/Monitorboxen/10erTastaturfeld dazu )
     

    Anhänge:

    • 0012.jpg
      0012.jpg
      Dateigröße:
      98,8 KB
      Aufrufe:
      384
  4. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Willst du auf dem MacBook gar nicht arbeiten? Dann könntest du es zuklappen und der externe Monitor würde als Primärmonitor arbeiten; sprich er würde die volle Auflösung des selben nutzen. Oder brauchst du die selbe Anzeige doppelt? Denn dann wird dir nichts anderes bleiben, als dich mit dem jetztigen Zustand zufrieden zu geben. Zumindest mit Bordmitteln fällt mir da jetzt keine Lösung ein o_O
     
  5. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60

    ja ich hätte gerne die gleiche Anzeige doppelt genutzt.:
    eben an zwei verschiedenen Tische ...und dann ab und zu mal mit zwei verschiedenen Personen....Zum Beispiel, bei einer Jamsession...(Logic Studio)

    aber primär eben am Book
     
  6. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60

    würde mich interessieren, wie man das einstellt....:)
     
  7. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Gar nicht. MacBook zuklappen, auf Bluetooth Tastatur bissl rumklickern, und das Bild kommt in voller Auflösung ;)
     
  8. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    BOAH WIE...GEIL....IST....DAS....DENN...... :)

    Ich hab den MacBook auch schon mal zugeklappt....hat sich dann aber "schlafen" gelegt......o_O
    Ich wusst gar nicht, das er wider "wach" wird, wenn man auf der BT Tastatur rumtippt.....
    SUPER!!!!

    Danke für den Tip! :)
     
  9. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Np, dafür ist das Forum da ;)
     
  10. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Dann hat er aber wieder nur einen Bildschirm ;)

    PS: Es ist doch eig. klar, das bei synchonisierten Bildern das kleinere Bild als Basis genommen wird. Wie soll sonst bspw. die Handhabung der Maus funktionieren, wenn einer der Bildschirme eine ganz andere Auflösung als der andere benutzt?
     
  11. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Wenn mans logisch betrachtet ist es natürlich klar, aber wenn man nicht großartig drüber nachdenkt, wundert man sich vllt doch wie man hier sieht ;)

    Aber wenn man synchronisiert, will man ja zumeist auch nicht auf beide Bildschirme gucken, ich wüsste zumindest kein Anwendungsgebiet, bei dem ich das Bild doppelt sehen muss. Eher um das Bild woanders hin zu bekommen ;)
     
  12. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    naja....es ist ja so, das der Mac viiiiiel mehr kann als mein oller PC.....
    Und ich nahm eben an, das der Mac eben alles kann, was ich will......;)

    aber ich habe bis jetzt, in allen Bereichen (Soft/Hardware) so viele nützliche Gimmicks gefunden, das mein Grinsen von Tag zu Tag breiter wird......bis ich eines Tages ein "Rundumgrinsen" habe! :-D
    Und immer mehr, frage ich mich, wie ich so bescheurt sein konnte, mir überhaupt einen Win.PC gekauft zu haben...... :p
     
  13. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Tja, wenns zum Anwendungsgebiet passt isn Mac schon was feines ;) Schaff dir nen schiefes Grinsen an, denn haste baldn Spiralgrinsen im Gesicht ;)
     
  14. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    jetzt fehlt mir nur noch ein 30" Monster......aber das kostet ja nur schlappe 1800€ ;)
     
  15. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Muss ja nicht immer Apple sein ;) Wobei 30" ja generell noch sehr teuer ist ...
     
  16. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    Ist schon komisch:
    iMac 27" = 1799€
    Cinema Display 30" = 1799€
    ich komme da echt ins grübeln.....
     
  17. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Ich würd da eher den iMac nehmen, wenn man nicht gerade auf Farbechtheit und sowas angewiesen ist ;) Ich hab nochn 24" iMac und nochn 24" LG daneben, ist schon schön ;)
     
  18. Wolff

    Wolff Gloster

    Dabei seit:
    30.11.09
    Beiträge:
    60
    zum TV schauen müsst es reichen....muss eben nur noch einen einfachen Weg finden, wie man einen Mac in ein TV/Videorecorder umwandelt......:)
    Und für die echten Farben kann man doch bestimmt den Spyder zum kalibrieren nehmen...oder?
     
  19. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Kann man schon, aber da kenn ich mich aufgrund mangelnden Bedarfs nicht wirklich mit aus ;)
    Bezüglich TV: Schau auf www.elgato.com haben tolle Sticks für Antenne/Kabel/Satellit.

    Und die mitgelieferte Software ist auch recht gut ;) Hab auch einen für Antenne weil ich meinen Kabelanschluss gekündigt habe ;)

    Edit: Oh, Link war falsch, ist .com nicht .de ;)
     
  20. Burt

    Burt Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.05.09
    Beiträge:
    94
    kann man sein macbook auch mit der apple remote aus dem schlaf wecken wenn der deckel geschlossen ist? ich nutz es öfter also video player. (ein jammer das es noch eine keine apple tastatur mit eingebautem trackpad gibt :( )

    burt
     

Diese Seite empfehlen